7 smarte Helfer für knusprige Pizza

Beschreibung

Bei Pizza kann keiner widerstehen. Damit der italienische Klassiker auch garantiert gelingt, gibt es einige praktische Helfer, die jeder angehende Pizzabäcker in der Küche haben sollte. Hier kommen unsere Favoriten.

Pizzastein – Emile Henry

Pizza_Pizzastein

Zuhause Pizza machen, die wie aus dem Steinofen schmeckt – dazu braucht man einen Pizzastein. Die feuerfeste Keramikplatte wird im Ofen vorgeheizt, bis sie richtig heiß ist. Erst dann wird der Teig draufgelegt, der dann im Nullkommanichts durchgebacken ist und richtig schön knusprig wird. Anschließend lässt sich die fertige Pizza wunderbar auf der schicken Platte servieren – perfetto! Jetzt ansehen

Pizzarad – Rösle

Pizza_PizzaradDas Pizzarad ist der König unter den Pizzaschneidern. Mit ihm schneidet sich auch der krosseste Pizzarand wie Butter. Dafür sorgt das innovative Design: Die Klinge wird vom Griff umschlossen, sodass die Kraft beim Schneiden ohne Umwege übertragen wird und Sie keinerlei Druck ausüben müssen. Jetzt ansehen

Teigrolle aus Marmor – Küchenprofi

Pizza_Teigroller

Let’s roll! Mit der Teigrolle aus Marmor gelingt der Boden für Ihre Pizza fix wie nix. Der Teig lässt sich gleichmäßig und zügig ausrollen, ohne dass Sie viel Druck ausüben müssen. Marmor bringt ein großes Eigengewicht mit, sodass Sie nur wenig Kraft investieren müssen. Außerdem haftet am glatten Marmor so leicht nichts an. Jetzt ansehen

Pizza- und Tortenheber – Cynthia Barcomi Kitchenware

Pizza_Pizzaheber

Mit dem großen Pizzaheber bekommt man den fertigen Fladen am einfachsten aus dem Ofen. An der Vorderseite läuft er spitz zu, sodass er sich mühelos unter den Boden schieben lässt. Und weil der Heber so schön breit ist, gibt es beim Herausholen keine bösen Überraschungen – die Pizza kann nicht zerbrechen und der leckere Belag fällt garantiert nicht herunter. Jetzt ansehen

Eingelegte Tomaten – La Catedral de Navarra

Pizza_Tomaten

Mit diesen Gourmet-Tomaten machen Sie ganz schnell eine Pizzasauce deluxe, ohne dafür viel tun zu müssen. In die Gläser der spanischen Gemüsebauern kommen ausschließlich erstklassige sonnengereifte Tomaten, die Aroma satt haben. Ein paar frische Kräuter und ein Hauch Knoblauch – fertig ist die beste Tomatensauce der Welt. Jetzt ansehen

Kräuterschere – Gefu

Pizza_Kräuterschere

Keine Pizzasauce ohne frische Kräuter. Wer nicht gerne mit dem großen Küchenmesser hackt und schnippelt, greift zur Kräuterschere. Mit ihren 5 Klingen lassen sich Petersilie und Co. ratzfatz in kleine Streifen schneiden. Das geht nicht nur schnell, sondern ist dazu auch noch extra schonend: Die Kräuter werden nicht gequetscht und können ihr ganzes Aroma entfalten. Jetzt ansehen

Knoblauchschneider – Gefu

Pizza_Gefu Knoblauchschneider-Garlico

 

Mit diesem raffinierten Helfer schneidet sich der Knoblauch für die Pizzasauce wie von alleine. Der Knoblauchschneider ist gewöhnlichen Pressen um Längen überlegen, da er die Zehe in feine Scheiben schneidet und sie nicht zerdrückt. Dadurch kann der Knoblauch später sein ganzes Aroma entfalten. Jetzt ansehen

Nach oben
Nach oben