Aperitifs und Häppchen – 24 köstliche Rezeptideen

© monsieurmuffin

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Es ist die schönste Zeit im Jahr! Alles leuchtet, Weihnachtsmärkte duften nach Glühwein und Lebkuchen und wir lassen uns jedes Jahr gerne von klassischen Weihnachtsliedern berieseln. Aber das Beste daran – Freunde und Familie kommen zusammen zu besinnlichen und stimmungsvollen Abenden. Ein wichtiger Teil darf dabei natürlich nicht fehlen: Spritzige Aperitifs und leckere Häppchen! Es gibt so viele Möglichkeiten, um Gäste herrlich zu verköstigen und wir haben über 20 tolle Rezepte für dich. Unsere Foodblogger haben uns wieder ihre Lieblinge verraten, also lass dich inspirieren und genieß die Feiertage!

Aperitifs

Weihnachtspunch mit Cranberries und gezuckertem Thymian

In diesem wunderbaren Rezept befinden sich alle himmlischen und weihnachtlichen Zutaten, an die wir denken können: Zimt, Vanille, Sternanis, Gewürznelken und Cranberries. Traditioneller geht es wohl kaum, oder? Jennifer verrät uns ihr köstliches Rezept für einen aromageladenen Weihnachtspunch. Ob vor oder nach dem Essen – ein absolutes Highlight an den Feiertagen! Zum Rezept

Weihnachtspunsch mit Cranberries und gezuckertem Thymian © monsieurmuffin

Weihnachtspunsch mit Cranberries und gezuckertem Thymian © Jennifer Mönchmeier | monsieurmuffin

Winterspritz mit Apfel und Salbei

Dieser leckere Winterspritz stimmt uns richtig auf die Feiertage ein. Bratapfelsirup, Zimt und Salbei schmecken in Kombination wahrhaft köstlich und aufgegossen mit perligem Sekt und Apfelschorle wird Christines Getränk zum idealen Aperitif an Weihnachten oder Silvester! Zum Rezept

Apfel und Salbei Winterspritz © Trickytine

Apfel und Salbei Winterspritz © Christine Garcia Urbina | Trickytine

Cranberry Martinez

Klassisch mit einem modernen Twist – so würden wir Lars‘ weihnachtliche Interpretation des Martinez bezeichnen. Super einfach zubereitet und tolle fruchtig-bittere Noten von Cranberry und Orange. Dieser Drink ist nicht nur geschmacklich, sondern auch optisch ein absoluter Volltreffer! Zum Rezept

Cranberry Martinez © Colors of Food

Cranberry Martinez © Lars Spickers | Colors of Food

Granatapfel Rosé Sekt Granita

Falls du dich noch nach einem besonderen Begrüßungsgetränk für Familie und Freunde umschaust, solltest du hier halt machen. Die Foodistas haben sich wieder etwas köstliches ausgedacht und verwöhnen uns mit einem Rezept für Sekt Granita und Granatapfel. Es ist zwar einfach in der Vorbereitung, sieht allerdings nach etwas ganz Besonderem aus. Ein bisschen Extravaganz darf es doch an Weihnachten auch sein! Zum Rezept

Cranberry-Rosmarin Aperitif

Wer es süß und fruchtig mag, ist bei Silvies Aperitif genau richtig! Cranberries treffen auf Honig, Rosmarin und (alkoholfreien) Sekt. Spritzig und lecker. Ihr leckeres Rezept könnt ihr nach Belieben auch mit normalem Sekt oder Champagner zubereiten. Zum Rezept

Cranberry-Rosmarin-Spritz © Sylvis Lifestyle

Cranberry-Rosmarin-Spritz © Sylvana Kiehr | Sylvis Lifestyle

Rosa Weihnachtspunch

Ines‘ Weihnachtspunch genießen wir dieses Mal kalt anstatt heiß – und es schmeckt einfach nur köstlich. Roséwein, weißer Tee, Grapefruitsaft, Honig und Thymian verleihen dem Getränk eine besondere Leichtigkeit und harmonieren wunderbar miteinander. Ihr Rezept eignet sich ideal als Aperitif, sowie als Begleitung zum Weihnachtskaffee. Zum Rezept

Rosa Weihnachtspunsch © Münchner Küche

Rosa Weihnachtspunsch © Ines Karlin | Münchner Küche

Aperitif mit Sanddorn und Rosmarin

Für alle, die herbe und saure Noten bevorzugen, ist Corinnas Drink genau das Richtige! Naturtrüber Apfelsaft mit Sanddornsaft und Aprikose treffen hier auf Rosmarin und kreieren eine wunderbare Geschmackskombination. Total erfrischend und ein kleiner Kontrast zu den süßen Weihnachtsgetränken. Zum Rezept

Aperitif mit Sanddorn und Rosmarin © Schüsselglück

Aperitif mit Sanddorn und Rosmarin © Corinna Frei | Schüsselglück

Mezcal Cocktail

Dank Sabrina und Steffen machen wir eine kleine Reise um die Welt nach Mexico. In diesem Winter-Getränk treffen Schärfe, Säure und Süße aufeinander und sorgen für eine komplett neue Geschmacksexplosion. Ingwer, Cayenne Pfeffer, rauchiger Mezcal und Limette passen erstaunlich gut zusammen. Für alle, die sich trauen, können wir es nur empfehlen. Zum Rezept

Mezcal Cocktail © Feed me up before you go-go

Mezcal Cocktail © Sabrina Kiefer & Steffen Joost | Feed me up before you go-go

 

Rosen-Litschi-Granita

Wir kennen alle das Gefühl um Weihnachten herum – schwere Gerichte, schwere Rotweine und schwerer Weihnachtspunch. Aber irgendwann zwischendurch darf es auch mal etwas leichteres sein. Jasmins Granita mit Rosen und Litschi-Aroma erinnert ein wenig an klassisch amerikanische Slushies, verflüssigt sich aber schnell durch den Schuss Vodka. Es schmeckt sehr fein und erfrischend! Zum Rezept

Rosen Litschi Granita © Küchendeern

Rosen Litschi Granita © Jasmin Krause | Küchendeern

Sloe Gin Spritz

Rosmarin und Gin gehen Hand in Hand, sowie Sekt und Orangensaft – die perfekte Grundlage für einen leckeren Aperitif. Zusammen mit Brombeere und Rosmarin schmeckt Simones Drink einfach lecker! Zum Rezept

Sloe Gin Spritz © S-Küche

Sloe Gin Spritz © Simone Filipowsky | S-Küche

Kurkuma Punch

Ob du’s glaubst oder nicht, aber es gibt tatsächlich einen gesunden, alkoholfreien Weihnachtspunch und Joana zeigt uns, wie das geht! Bei ihr wandern Kurkuma, Ingwer, Apfelsaft, Orange, Zimt und Sternanis in den Topf. Die Aromen riechen einmalig sobald sie aufkochen und sich im Haus verteilen. Einfach köstlich! Wenn du das Rezept ein wenig erweitern willst, empfehlen wir in diesem Fall Rum hinzuzufügen. Zum Rezept

Weihnachtspunsch mit Kurmuma © Foodreich

Weihnachtspunsch mit Kurmuma © Joana Sonnhoff | Foodreich

Häppchen

Lachs-Häppchen

Ein Klassiker wird durch feine Zutaten und wunderschönes Styling wiederbelebt: Lachs-Häppchen mit Kaviar. Sarah serviert sie auf leckerem Pumpernikel, einem Frischkäse-Meerrettich-Bett verfeinert mit Dill und Zitrone – so herrlich! Ein kleiner Aufwand verbirgt sich schon hinter den hübschen Happen, aber dieser lohnt sich bei solch einem Ergebnis allemal! Perfekt für den Silvesterabend. Zum Rezept

Lachs-Häppchen © Gaumenpoesie

Lachs-Häppchen © Sarah Thor | Gaumenpoesie

Herzhafter Käsekuchen mit Mangold, Speck, Schalotten und Bergkäse

Eine willkommene Abwechslung zum süßen Klassiker zeigt uns Christine mit ihrem herzhaften Käsekuchen. Leckere Zutaten wie Mangold, Speck und Käse kommen bei ihr in die cremige Füllung. Herrlich lecker schmeckt das Ganze! Um ihn an deiner nächsten Feier zu servieren, schneide den Kuchen einfach in kleinere Quadrate – so bekommst du die perfekten Häppchen. Zum Rezept

Pastinakencremesuppe mit Lachs und Kaviar

Cremige Suppe in kleinen Gläschen mit einem besonderen Topping – ein Highlight auf jeder Feier. Die Foodistas haben ein wunderbar cremiges Süppchen aus Pastinake gezaubert, getoppt mit schmackhaftem Wildlachs und Kaviar. Sehr stilvoll und vor allem super lecker! Zum Rezept

Lebkuchen-Pralinen

Du möchtest ein bisschen weniger Aufwand, dafür aber viel Geschmack? Dann probier die rohen Lebkuchen-Pralinen von Anne aus! Die kleinen Leckerbissen sehen nicht nur super schön aus, sondern schmecken auch noch richtig lecker und sind tatsächlich gesund – naschen ohne schlechtes Gewissen! Deine Party-Gäste werden sich garantiert freuen! Zum Rezept

Lebkuchen-Pralinen © Mangold & Muskat

Lebkuchen-Pralinen © Anne Pöll | Mangold & Muskat

Rosmarin-Parmesan-Taler

Herzhafte Kekse sind nicht nur ziemlich lecker, sondern auch sehr praktisch – das perfekte Fingerfood für jede Feier. Dani und Michael haben sich für eine Variante mit aromatischem Rosmarin und kräftigem Parmesan entschieden. Die beiden Komponenten harmonieren exzellent miteinander und schmecken angenehm würzig. Zum Rezept

Rosmarin Parmesan Taler © Flowers on my plate

Rosmarin Parmesan Taler © Daniela Becker | Flowers on my plate

Gegrillte Austern mit Dill-Granatapfel-Trauben-Vinaigrette

Wer es gerne extravagant und herausragend haben möchte, sollte sich Sarahs Rezept genauer anschauen – auch diejenigen, die sich normalerweise nicht an Austern herantrauen würden. Denn sie grillt die Muscheln und reichert sie anschließend mit einer fruchtig-sauren Vinaigrette an, die der perfekte Gegenspieler zum salzigen Geschmack der Auster ist. Hübsch aussehen tun sie allemal! Wir sagen nur: Alles probieren! Zum Rezept

Artischocken mit karamellisierten Zwiebeln und Feta

Julias Rezept eignet sich auch hervorragend für den kleinen Happen zwischendurch. Die mit Feta und karamellisierten Zwiebeln geladenen Artischockenherzen schmecken super lecker und sind einfach in der Vorbereitung. Kein Stress vor einer Party? Immer herzlich willkommen! Zum Rezept

Artischocke mit karamellisierten Zwiebeln & Feta © Delicious Stories

Artischocke mit karamellisierten Zwiebeln & Feta © Julia Weigl | Delicious Stories

Avocado-Proscuitto-Crostini

Ein wahrer Klassiker unter den Party-Häppchen: Crostinis! Das Schöne an den krossen Brothappen ist, dass es unzählige Varianten gibt, diese zu belegen und zuzubereiten. Maria und Perry haben sich in diesem Fall für rauchigen Prosciutto auf herrlicher Avocadocreme getoppt mit Parmesan entschieden. Da läuft uns ja förmlich das Wasser im Mund zusammen! Zum Rezept

Avocado Prosciutto Crostinis © RESIPIS

Avocado Prosciutto Crostinis © Maria & Perry | RESIPIS

Gefüllte Portobello Pilze

Simpel und doch so effektiv: Michaelas gefüllte Portobello Pilze brauchen wenig Vorbereitung und haben doch so viel Geschmack. Die leckere Füllung aus Semmelbröseln, Parmesan und Estragon bildet einen wunderbaren Kontrast zu den saftigen Pilzen. Zum Rezept

Portobello-Pilze © Transglobal Pan Party

Portobello-Pilze © Michaela Harfst | Transglobal Pan Party

Gurken-Lachs-Häppchen

Einfach, klassisch, lecker! Gurken-Lachs-Häppchen kommen bei jeder Feierlichkeit sehr gut an. Kräuter-Frischkäse und geräucherter Lachs sind schon ewig ein eingespieltes Team und schmecken einfach super zusammen. Ein kleiner, netter Nebeneffekt von Marshas Rezept: Die leckeren Häppchen sind Low Carb – das heißt Genießen ohne Reue! Zum Rezept

Gurken-Lachs-Häppchen mit Frischkäse © Eine Prise Lecker

Gurken-Lachs-Häppchen mit Frischkäse © Marsha Silenzi | Eine Prise Lecker

Gefüllte Croissant-Waffeln

Croissants und Waffeln in einem? Mit einer Füllung? Das wird sofort nachgemacht! Stefanie verwöhnt uns mit ihrem Rezept für italienisch gefüllte Waffeln. Rucola, Mozzarella, Tomaten und Proscuitto verstecken sich im Inneren und geben eine wunderbare Füllung. Wenn du die Waffeln in kleinere Stücke schneidest werden sie auf jeden Fall ein Highlight zum Aperitif! Zum Rezept

Gefüllte Croissants-Waffeln © Meine Küchenschlacht

Gefüllte Croissants-Waffeln © Stephanie Just | Meine Küchenschlacht

Walnuss-Petersilien-Sablés

Wer sich nach ein wenig Abwechslung zu Zimt, Vanille und Nelken sehnt, sollte Jessicas Rezept für herzhafte Sablés ausprobieren. Ideal zu Champagner oder trockenem Weißwein. Super lecker! Zum Rezept

Walnuss-Petersilien-Sablés © Berliner Küche

Walnuss-Petersilien-Sablés © Jessica Benczewski | Berliner Küche

Ziegenkäsebällchen mit Pistazien und Bacon

Low Carb, high im Geschmack! Diese Ziegenkäsebällchen sind das perfekte Finger Food auf deiner Party oder der perfekte Snack für zwischendurch. Mit einem Pistazien-Bacon-Mantel umhüllt schmecken die Bällchen einfach nur köstlich! Zum Rezept

Ziegenkäsebällchen mit Pistazien und Bacon

Ziegenkäsebällchen mit Pistazien und Bacon © Kathrin Klara Salzwedel | Klara’s Life

15 heiße Suppen für kalte Tage
Kostenloses Rezeptheft:
15 heiße Suppen für kalte Tage
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben