Apple Pie – Klassischer amerikanischer Apfelkuchen

Vorbereiten
15 Min.
Zubereiten
65 Min.
Niveau
Mittel
Backen mit Cynthia Barcomi: So gelingt der Apple Pie. Gitterkruste inklusive!

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Zutaten für
  • 4-5 Jonagold-Äpfel, geschält und in Scheiben geschnitten
  • 35 g Mehl
  • 70-100 g Zucker (je nach Säuregehalt der Äpfel)
  • 1 gemahlener Zimt
  • 1 Grundteig für Mürbeteig

Kein Apple Pie ohne Mürbeteig. Wie er richtig schön mürbe wird, das verraten wir in unserem großen Teig FAQ.

1
Ofen auf 225 °C vorheizen. Den Teig in zwei Stücke teilen und auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, bis er 2-3 mm dick ist.
2
Die Apfelscheiben mit Mehl, Zucker und Zimt vermischen.
3
Den ausgerollten Teig in die Backform legen und an den Seiten andrücken. Anschließend mit den Äpfeln befüllen.
4
Das andere Teigstück ebenfalls auf 2-3 mm ausrollen. Dann gibt es zwei Möglichkeiten:
  • Den Teig über die Äpfel legen, die Teigränder mit den Fingerspitzen aneinanderdrücken und den Teigdeckel mehrere Male dekorativ einschlitzen.
  • Den Teig in 2 cm breite Streifen schneiden und damit ein Gitter über den Pie weben.
5
15 Minuten bei 210 °C backen, dann die Hitze auf 190 °C reduzieren, den Pie mit Alufolie leicht abdecken und 50 Minuten weiterbacken. Er ist fertig, wenn er goldbraun ist.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Unser Tipp

Deine neue beste Freundin

Mit der Küchenmaschine Frida von Springlane Kitchen zauberst du jeden Tag süße Brötchen. Von Rühren, Kneten bis Schlagen – dank 4,5-Liter-Edelstahlschüssel und 1000 Watt starkem Motor wird jede Herausforderung zur Leichtigkeit.

Jetzt ansehen

15 Kuchenklassiker
Kostenloses Rezeptheft:
15 Kuchenklassiker
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben