Avocado-Limetten-Mayo mit Koriander

Avocado-Limetten-Mayo

Beschreibung

Zu leckeren Süßkartoffel-Pommes, auf dem Veggie-Burger oder zur Quinoa-Bowl: Unsere Avocado-Limetten-Mayo mit Koriander verleiht deinen Gerichten das gewisse Etwas. Du magst es ein wenig pikanter? Dann füge noch ein bisschen rote oder gelbe Chili hinzu! Einfacher kannst du Mayonnaise nicht aufpeppen.

Zubereitungsschritte

1
Avocado halbieren und entkernen. Saft der Limette auspressen und Koriander hacken. Alles zusammen in den Food Processor oder Hochleistungsmixer geben oder mit dem Pürierstab pürieren.
2
Mayonnaise hinzufügen und alle Zutaten auf höchster Stufe fein pürieren.
3
Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in einen luftdichten Glasbehälter füllen. Im Kühlschrank hält sich die Mayo bis zu 3 Tage.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Avocado-Limetten-Mayo

Unser Tipp

Volle Power mit Sam!

Von Pesto und Schlagsahne über Suppen bis hin zu Dips und Kräuterbutter: 3-in-1 Stabmixer Sam ist ein Multitalent, mit dem du deine Zutaten mühelos mixen, zerkleinern und aufschlagen kannst.

Jetzt ansehen

Nach oben
Nach oben