Spritziger Blutorangen-Mojito

Vorbereiten
5 Min.
Zubereiten
5 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Du, dein Balkon und ein erfrischender Mojito mit Blutorange in der Hand – gibt es etwas Besseres, was du dir für deinen Feierabend in der Sonne vorstellen kannst?

 

Zubereitungsschritte

1
Minzblätter abzupfen, an der Glasinnenseite verteilen und mit der Rückseite eines Löffels leicht andrücken, um es mit ätherischen Ölen zu aromatisieren. Blätter dabei nicht zerquetschen.
2
Rum, Sirup, Limetten- und Blutorangensaft ins Glas geben. Mit einem Löffel alles ca. 10 Sekunden verrühren. Glas bis zum Rand mit Eiswürfeln füllen.
3
Glas bis oben mit Sodawasser aufgießen und nochmals vorsichtig umrühren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Unser Tipp

Deine Zitruspresse für schnellen Saftgenuss

Ob Zitronen, Orangen, Limetten oder Grapefruits – mit Zitrusfrüchten kennt sich die elektrische Zitrupresse Paula von Springlane Kitchen aus. Mühelos verwandelt sie alles in Saft, was bei drei nicht mehr auf den Bäumen ist. Dank automatisch rotierendem Presskegel läuft der Saft fast von alleine in dein Glas.

Jetzt ansehen

Nach oben
Nach oben