Buchweizen Waffel mit Kirschen

Ein Rezept von Chef Hansen

Vorbereiten
10 Min.
Zubereiten
10 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Mit diesen Waffeln ist gut Kirschen essen. Es muss nicht immer Weizen oder Roggen sein. Wenn dir im Supermarkt mal eine Tüte Buchweizenvollmehl begegnet, empfehle ich dieses Waffelrezept. Durch den Buchweizen bekommt die Waffel ihren ganz eigenen Geschmack – ganz ohne zu „gesund“ zu schmecken.

Zubereitungsschritte

1
Die Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig aufschlagen. Nach und nach die beiden Eier langsam unterrühren. Mehl und Speisestärke unterrühren und mit der Milch glatt rühren, bis ein fester, nicht zu flüssiger Waffelteig entsteht.
2
Im Waffeleisen auf höchster Stufe zubereiten.
3
Die Waffeln mit ein paar Kirschen aus dem Glas und einer guten Portion Puderzucker garnieren und zum Kaffee genießen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben