Die besten 10! Unsere Lieblingsrezepte im Februar

© von oben links im Uhrzeigersinn: Lisbeths Cupcakes & Cookies, Klara’s Life, Alles und Anderes, Zimtkeks & Apfeltarte

Beschreibung

Von wegen Grau in Grau. Auch wenn die Sonne im Februar noch auf sich warten lässt, auf dem Teller können wir sie ja trotzdem scheinen lassen. Denn knallpinke Wohlfühlsuppe, Knuspercookies mit bunten Zuckerperlen und sonnengelbe Falafeln mit Kurkuma bringen selbst den müdesten Wintergeist zum Strahlen.

Rote-Bete-Suppe mit Pastinake

Wenn der Winter etwas Gutes hat, dann ist es das bunte Potpourri an Knollen. Und bunt ist auch das richtige Stichwort! Denn bei Sarah landet ordentlich Farbe in der Suppenschüssel. Zu verdanken haben wir die Feelgood-Farbe Roter Bete, die sich zusammen mit Apfel, Pastinake und Knoblauch in ein cremiges Süppchen verwandelt hat. Zum Rezept

Rote-Bete-Suppe © Alles und Anderes

Rote-Bete-Suppe © Sarah Timplan | Alles und Anderes

Blumenkohl-Falafel mit Ofenkartoffeln

Was nach aufwendigem Streetfood aussieht, ist schneller gemacht als man denkt. Kürbis, Zucchini, Blumenkohl und Kurkuma zusammenmixen und im Ofen garen. Dazu aromatische Ofenkartoffel und erfrischenden Joghurtdip und fertig ist deine Fingerfood-Leckerei. Zum Rezept

Blumenkohl-Falafeln © Klara’s Life

Blumenkohl-Falafeln © Kathrin Klara Salzwedel | Klara’s Life

Rosenkohl-Caesar-Salad mit Chili-Croûtons

Christine hat den Salatklassiker ein wenig aufgemotzt. Statt Römersalat dienen Rosenkohlblättchen als Grundlage und werden mit Knusperbacon sowie natürlich Dressing und Croûtons getoppt. Caesar Salad in der Winteredition also.  Zum Rezept

Rosenkohl-Caesar-Salad © trickytine

Rosenkohl-Caesar-Salad © Christine Garcia Urbina | trickytine

Wildsüppchen mit Kaspressknödeln

Falls du am Wochenende mal etwas dekadenter auffahren möchtest – mit Saschas und Torstens Suppe liegst du genau richtig. Die Suppenherrlichkeit trumpft mit Wildschweinkeule auf und wird mit würzigen Kaspressknödeln verfeinert. Mmmh … was für eine Köstlichkeit! Zum Rezept

Wildsüppchen © Die Jungs kochen und backen

Wildsüppchen © Sascha und Torsten Wett | Die Jungs kochen und backen

Low-Carb-Pistazien-Kuchen

Auch im Februar kannst du deinen guten Vorsätzen noch treu bleiben, musst aber nicht aufs Schlemmen verzichten. Janines Kuchenleckerei kommt ganz ohne Mehl aus und ist dazu noch vegan. Den Backofen brauchst du auch nicht anschmeißen – diesmal macht der Kühlschrank die Arbeit und zaubert dir eine cremige Erfrischung für nachmittäglichen Kuchenhunger. Zum Rezept

Low-Carb-Pistazien-Kuchen © Nuts and blueberries

Low-Carb-Pistazien-Kuchen © Janine Hegendorf | Nuts and blueberries

Swirl-Cookies

Beim Anblick von Karins Cookies wird einem ganz schwindelig – vor Verzückung natürlich! Und keine Angst: So kompliziert sie aussehen, so einfach sind sie in der Zubereitung. Teige übereinander legen, aufrollen und in runde Scheibchen schneiden. Eine super Idee für Karnevalpartys und Kindergeburtstage!  Zum Rezept

Swirl-Cookies © Lisbeths Cupcakes & Cookies

Swirl-Cookies © Karin Buhl | Lisbeths Cupcakes & Cookies

Apfelkuchen

Mmmh … sieht Andreas Apfelkuchen nicht super saftig aus? Eigentlich wär das ja schon genug, um sich sofort ein Stück zu genehmigen. Wenn da nur nicht das schlechte Gewissen wäre. Aber Moment mal … dank Mandelmehl und Erythrit ist die Kuchenschönheit sogar Low Carb. Na dann sind doch auch zwei Stücke drin, oder? Zum Rezept

Apfelkuchen © Zimtkeks und Apfeltarte

Apfelkuchen © Andrea Natschke | Zimtkeks und Apfeltarte

Equipment für deine Februar-Küche

Die besten Rezepte von Freunden & Followern

Das waren noch nicht genug Rezepte? Finden wir auch. Deswegen legen wir noch 3 nach und machen die Top 10 voll. Lieben Dank an unsere Hashtag-Favoriten des Monats!

Haselnuss-Sesam-Cracker

Das Rezept zum Nachlesen

Thuna-Quinoa-Bowl

Das Rezept zum Nachlesen

Ombré-Pancakes

??Guten Morgen Ihr Lieben?? it’s #pancakesunday und ich glaub,ich hab mal wieder meine Klappe zu voll genommen??‍♀️als ich der lieben @foodblog_liebe schrieb, dass ich auch so ein tolles #pancakes Bild hin bekäme wie @springlane.de ??‍♀️ . Haaaalllooooooo, was geht eigentlich manchmal so in meinem Kopf vor ? wie sagt immer die @kebekus_edits „Licht an, aber keiner zu Hause“ ????????‍♀️. . Übrigens in allen Lebenslagen einer meiner Lieblingssprüche ?????✌? . Naja da ich aber zu meinem Wort stehe ?????? hier nun meine Interpretation des Pancaketurms von @springlane.de ??? . Man möge berücksichtigen, dass ich so wie viiiiele andere hier keine professionelle #fotografin bin ??‍♀️ ich fotografiere im wirklichen Leben Einbrüche, kaputte Autos und Fenster ??‍♀️ und bisher habe ich noch nie versucht eine aufgehebelte Tür ansprechend und romantisch aussehen zu lassen ???? . Also jetzt bitte mal eine Schweigeminute für uns stets bemühten #hobby Fotografen ??????? . So ihr Lieben, ich lass mir jetzt die Pancakes schmecken und danach geh ich eine Runde für die liebe @allwomencancook #laufen ??‍♀️???????‍♀️? . #fitfam #fitness #foodblogger_de #foodporn #rezeptebuchcom #instagood #gesund #essen #rezept #foodblogger #me #foodpic #foodpicoftheday #abnehmen2018 #gesundabnehmen #instagram #morninglikethese #breakfastgoals #strongnotskinny #foodblogs_de #beautifulfood #feedfeed #mit?gemacht

A post shared by ?‍♀️Alice Wunderbare Welt?‍♀️ (@alicewunderszauberzeug) on

Das Rezept zum Nachlesen

Wie wär’s – möchtest du uns deine Rezeptkreationen auch mal zeigen? Unsere Springlane-Herzen lässt du so auf jeden Fall noch ein bisschen höher schlagen!

So geht’s: Rezept nachkochen, mit unserem Hashtag bei Instagram hochladen und Däumchen drücken. Vielleicht bist du dann bald auch schon Teil unserer Monatslieblinge.

Springlane Hashtag

Nach oben
Nach oben