Gesunder Osterbrunch: 20 vielfältige Rezepte

© Maras Wunderland

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Wenn die Familie zum Osterbrunch zusammenkommt, gibt es meist geliebte Klassiker, wie Obstkuchen, Osterlämmer, Hefezöpfe etc… Um ein wenig Abwechslung auf den Tisch zu bringen, haben unsere lieben Foodblogger ihre besten und gesunden Brunch-Rezepte ausgesucht: Von süßen und herzhaften Waffeln über Gemüsetarte bis hin zu Pancakes ist alles dabei!

Möhrenwaffeln mit Räucherlachs

Herzhafte Waffeln – bisher ein seltener Gast auf unserem Frühstücks- oder Brunchbuffet. Um genau das zu ändern hat uns Denise ihr super leckeres und gesundes Rezept für Möhrenwaffeln mit Räucherlachs verraten. In den Teig aus Kichererbsen-und Buchweizenmehl kommen unter anderem frische Möhren und Currypulver. Getoppt werden die Waffeln von cremigem Gurkensalat und Räucherlachs. Ein super Gericht für die große Runde! Zum Rezept

Möhren-Waffeln mit Räucherlachs © Foodlovin

Möhren-Waffeln mit Räucherlachs © Denise Renée Schuster | Foodlovin

Vegetarische Gemüsetarte

Quiches und Tartes sind ein perfektes Gericht für einen ausgiebigen Brunch. Julias Rezept ist vollgepackt mit leckerem Gemüse, wie Zucchini, getrockneten und frischen Tomaten, grünem Spargel, Erbsen sowie Halloumi und Basilikum. Ihre Tarte schmeckt herrlich frisch und du kannst sie kalt oder warm genießen. Zum Rezept

Vegetarische Gemüsetarte © Naschen mit der Erdbeerqueen

Vegetarische Gemüsetarte © Julia Zimmermann | Naschen mit der Erdbeerqueen

Oreo Pfannkuchen mit Mascarpone-Füllung

Stephanies Rezept ist die süße Sünde schlechthin – aber es lohnt sich allemal! Leckere Oreo-Kekse, Pfannkuchen und Mascarpone-Creme ergeben zusammen ein herrliches Schlemmer-Gericht für dich und deine Gäste! Zum Rezept

Oreo-Pfannkuchen © Meine Küchenschlacht

Oreo-Pfannkuchen © Stephanie Just | Meine Küchenschlacht

4x Frühstückshörnchen

Tamara hat uns nicht nur 1, nicht 2, nicht 3, sondern gleich 4 (!) verschiedene Rezepte für köstliche lauwarme Frühstückshörnchen verraten! Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei, denn die Hörnchen sind entweder mit Schokolade, Apfelmus, Müsli und Marmelade gefüllt. Mhh..lecker! Zum Rezept

4x Frühstückshörnchen © Maras Wunderland

4x Frühstückshörnchen © Tamara Staab | Maras Wunderland

Herzhafte Erbsen-Waffeltorte mit Frischkäse und Räucherlachs

Dieses Jahr sind an Ostern herzhafte Waffeln voll im Trend. Deshalb hat Sarah etwas ganz Besonderes gezaubert: Eine Waffeltorte! Ja, du hast richtig gehört. Mit Frischkäse, Räucherlachs, Erbsen, Zitrone und allerlei Gewürzen wird diese Komposition zum echten Highlight. Sieht toll aus und schmeckt hervorragend! Zum Rezept

Süße Hefehasen

Manchmal muss es ein bisschen traditionell sein und da sind Hefezöpfe und Gebäck natürlich ein Muss zu Ostern. Ines hat ihre süßen Leckerbissen in Hasen-Form gebacken und sich damit einen festen Platz an unserem Oster-Buffet gesichert. Zum Rezept

Süße Hefehasen © Münchner Küche

Süße Hefehasen © Ines Karlin | Münchner Küche

Basilikum-Zitronen-Limonade

Zu all den leckeren Gerichten und Naschereien brauchen wir natürlich auch ein wenig Erfrischung: Dazu können wir Anikas spritzige Basilikum-Zitronen-Limonade empfehlen! Sie ist schnell zubereitet und vor allem ohne Zucker. Zum Rezept

Basilikum-Zitronen-Limonade © Vergissmeinnicht

Basilikum-Zitronen-Limonade © Anika Schäfer | Vergissmeinnicht

Overnight-Couscous mit Apfel, Zimt und Walnüssen

Natalie hat uns keine Overnight Oats, sondern Overnight Couscous mitgebracht. Hierbei wird der Couscous einfach über Nacht mit Joghurt, Orangensaft und etwas Ahornsirup eingelegt und wird dadurch zu einem leckeren Frühstück mit Äpfeln, Zimt und Walnüssen. Zum Rezept

Overnight Couscous mit Äpfeln und Walnüssen © Holunderweg 18

Overnight Couscous mit Äpfeln und Walnüssen © Natalie Friedrich | Holunderweg 18

Eier im Glas-Oeufs cocotte

Das perfekte Frühstücksei ist für jeden anders. Zu diesem Thema stimmen wir Maja jedoch voll und ganz zu: Eiweiß fest, Eigelb weich. Dazu hat sie uns ihr Rezept für Eier im Glas – oder auch Oeufs cocotte – verraten. Sie verfeinert es mit knusprigen Serranoschinken-Chips, Cheddar und Crème fraîche. Zum Rezept

Eier im Glas © Moey's Kitchen

Eier im Glas © Maja Nett | Moey’s Kitchen

Vegane Avocado-Hollandaise

Zu Ostern gehört definitiv Spargel! Zu grünem Spargel kredenzt Corinna auch eine farblich abgestimmte grüne Hollandaise. Dank Avocado und Zitrone schmeckt die Sauce herrlich frisch. Zum Rezept

Vegane Avocado-Hollandaise © Schüsselglück

Vegane Avocado-Hollandaise © Corinna Frei | Schüsselglück

Kalorienarme Waffeln

Low Carb, fettarm und voller Proteine: Veras Rezept lässt uns förmlich dahinschmelzen, denn leckere Rezepte für kalorienarme Waffeln haben wir selten gehört. Ein wunderbares Rezept, das nicht nur super schmeckt, sondern auch ohne schlechtes Gewissen genossen werden kann. Zum Rezept

Kalorienarme Protein-Waffeln © Nicest Things

Kalorienarme Protein-Waffeln © Vera Wohleben | Nicest Things

Veganer Kokosmilchreis mit Mango

Milchreis ist hierzulande ein echtes Wohlfühlgericht – aber leider nicht sehr ausgewogen. Corinnas warmer Milchreis ist nicht nur der perfekte Start in den Tag und sieht super aus, sondern ist auch tatsächlich zuckerfrei! Mit Mango, Blaubeeren, Vanille und Kokosmilch schmeckt er einfach himmlisch! Zum Rezept

Veganer Kokosmilchreis mit Mango © Schüsselglück

Veganer Kokosmilchreis mit Mango © Corinna Frei | Schüsselglück

Grüne Shakshuka mit Spinat

Wer es gerne ein wenig abwechslungsreich am Brunchbuffet mag, sollte Verenas grüne Shakshuka ausprobieren! Shakshuka ist eine traditionelle Spezialität der israelischen Küche. Das leckere Gericht wird in dieser Variante mit Spinat, Zwiebeln, Petersilie und pochierten Eiern zubereitet. Zum Rezept

Grüne Shakshuka mit Spinat © Sweets and Lifestyle

Grüne Shakshuka mit Spinat © Verena Pelikan | Sweets and Lifestyle

Tarte mit Kräutern aus dem Mittleren Osten und Pistazien

Tartes müssen nicht immer süß sein – das zeigt uns Kaja mit ihrem Rezept für orientalische, herzhafte Tarte. Diese bereitet sie mit Kürbis, Feta, Walnüssen, Hackfleisch, Tahini und Joghurt zu. Eine köstliche Kombination und etwas Neues für deine Geschmacksknospen. Zum Rezept

Tarte mit Kräutern aus dem Mittleren Osten und Pistazien © The Recipe Suitcase

Tarte mit Kräutern aus dem Mittleren Osten und Pistazien © Kaja Hengstenberg | The Recipe Suitcase

Kurkuma-Orangen-Smoothie

Wir haben das perfekte Rezept für den gewissen Kick am Morgen: Michaelas Orangen-Kurkuma-Smoothie! Der weckt dich nicht nur auf, stärkt dein Immunsystem und versorgt dich mit vielen guten Vitaminen, sondern schmeckt auch noch richtig lecker. Eine tolle Ergänzung zu einem üppigen Brunch. Zum Rezept

Orangen-Kurkuma-Smoothie © Transglobalpanparty

Orangen-Kurkuma-Smoothie © Michaela Harfst | Transglobalpanparty

Veganer Kartoffel-Bärlauch-Aufstrich

Zu gutem Brot gehört ein leckerer Aufstrich. Dieser einfache, aromatische Aufstrich passt perfekt zum Brunch und schmeckt herrlich frisch. Sabrina und Steffen verraten uns wie’s geht. Zum Rezept

Veganer Kartoffel-Bärlauch-Aufstrich © Feed me up before you go go

Veganer Kartoffel-Bärlauch-Aufstrich © Sabrina Kiefer & Steffen Jost | Feed me up before you go go

Ostereier färben mit Rotkohl

An Ostern dürfen klassische Ostereier natürlich nicht fehlen – ab jetzt müssen sie auch nicht mehr vorgefärbt gekauft werden! Tina zeigt dir, wie du Ostereier ganz einfach und mit natürlichen Zutaten selber einfärben kannst! Zum Rezept

Natürlich gefärbte Ostereier © Lecker & Co.

Natürlich gefärbte Ostereier © Tina Kollmann | Lecker & Co.

Haferflocken Pancakes

Wir lieben Pancakes! Besonders wenn sie auch noch gesund sind! Wie du die herrlich fluffigen Pancakes mit Haferflocken anstatt Mehl zauberst, verrät dir Julia. Zum Rezept

Haferflocken Pancakes © Delicious Stories

Haferflocken Pancakes © Julia Weigl | Delicious Stories

Frühlingssalat

Für alle, die gerne herzhaft aber leicht brunchen eignet sich Catrins bunter Frühlingssalat ideal. Spargel, Spinat, Eier, Erbsen und viele andere leckere Zutaten werden mit einem köstlichen Radieschen-Dressing verfeinert und mit Kresse garniert. Zum Rezept

Frühlingssalat © Cooking Catrin

Frühlingssalat © Catrin Neumayer | Cooking Catrin

Saftiger Karottenkuchen mit Frischkäsefrosting

Karottenkuchen ist ein wahrer Klassiker und wird oftmals unterschätzt. Hier ist ein Rezept für extra saftigen Karottenkuchen mit einem cremigen Frosting aus Frischkäse, Limette und Puderzucker. Perfekt zu Ostern! Zum Rezept

 

20 Frühstücksideen zum Vorbereiten
Kostenloses Rezeptheft:
20 Frühstücksideen zum Vorbereiten
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben