Leichter Feierabend: 30 Ideen für kalorienarmes Abendessen

© Kleines Kulinarium

Beschreibung

Der Frühling ist da und die Bikinisaison rückt immer näher. Höchste Zeit also, es leicht angehen zu lassen und am Feierabend figurschmeichelnden Gerichten den Vortritt zu lassen. Genuss bleibt dabei aber keineswegs auf der Strecke! Denn von frischen Salaten über Fisch und Fleisch bis hin zu leichten Suppen kannst du es dir rundum gut gehen lassen.

Salate

Spargel-Erdbeer-Salat

Mit dem Frühling kommt auch ein neuer Schwung Obst und Gemüse auf den Teller. Verena verleiht ihrer Schwäche für Erdbeeren und Spargel in einem frischen Salat Ausdruck und kombiniert ihre beiden Lieblinge einfach miteinander. Zum Rezept

Spargel-Erdbeer-Salat © Verena Pelikan | Sweets & Lifestyle

Spargel-Erdbeer-Salat © Verena Pelikan | Sweets & Lifestyle

Soba-Nudelsalat

Soba-Nudeln sind nicht nur kalorienarm, sondern auch besonders nährstoffreich. Neben viel Eiweiß weisen sie einen hohen Gehalt an Vitaminen und Mineralstoffen auf. Janine hat aus ihnen einen leichten Salat mit mariniertem Tofu und Sojasauce gezaubert. So lecker könnte jeder Tag enden! Zum Rezept

Soba-Nudelsalat © Janine Hegendorf | Nuts & blueberries

Soba-Nudelsalat © Janine Hegendorf | Nuts & blueberries

Fattoush mit Orangen

Dieser libanesische Brotsalat mit knackigem Gemüse, frischen Kräutern und würzigem Pitabrot bringt einen Hauch Exotik in deine Küche. Aromatische Orangen verleihen dem traditionellen Salat einen besonderen mediterranen Touch. Zum Rezept

Fattoush mit Orangen © Sabrina Kiefer & Steffen Jost | Feed me up before you go-go

Fattoush mit Orangen © Sabrina Kiefer & Steffen Jost | Feed me up before you go-go

Lauwarmer Spargelsalat mit Cashewkernen

Kaum zu glauben, aber es ist wieder so weit. Die ersten Spargelstangen verirren sich auf die Marktstände und lassen die Herzen jedes Spargelfans höher schlagen. Janine verleiht ihrer Liebe zu den grünen Stangen in einem köstlichen Salat Ausdruck. On top tummeln sich knusprige Cashewkerne. Zum Rezept

Lauwarmer Spargelsalat mit Cashewkernen © Janina Lechner | Kleines Kulinarium

Lauwarmer Spargelsalat mit Cashewkernen © Janina Lechner | Kleines Kulinarium

Asia-Glasnudel-Salat

Hübsch geschichtet und so lecker ist der asiatisch angehauchte Glasnudel-Salat von Anika. Dabei hält jede Schicht eine Überraschung parat. Von Cashewkernen, Sesam bis hin zu Brokkoli, Erbsen und leckeren Glasnudeln sorgt der Salat für gute Laune am Feierabend. Für die nötige Würze sorgt ein frisches Soja-Dressing. Zum Rezept

Asia-Glasnudel-Salat © Anika Launert | Nikes Herz tanzt

Asia-Glasnudel-Salat © Anika Launert | Nikes Herz tanzt

Spargelsalat mit gebratenen Radieschen

Da lacht uns auch schon der nächste Spargelsalat entgegen. Neben Erdbeeren und Radieschen gesellen sich auch Avocado und Ei auf den bunten Frühlingsteller von Hannah. Zum Rezept

Spargelsalat mit gebratenen Radieschen © Hannah-Lena Leiser | Schokoladenpfeffer

Spargelsalat mit gebratenen Radieschen © Hannah-Lena Leiser | Schokoladenpfeffer

Tomate-Mozzarella mit Avocado

Warum den Tag nicht mit einem leckeren Tomaten-Mozzarella-Salat ausklingen lassen? Mit cremiger Avocado und frischer Kresse verfeinert, hat der Salat sicherlich auch bei dir einen Platz in der Kategorie Lieblingsrezepte verdient. Zum Rezept

Tomate-Mozzarella mit Avocado © Karin Klemmer I Wallygusto

Tomate-Mozzarella mit Avocado © Karin Klemmer I Wallygusto

Antipasti-Salat

Wenn gegrillte Zucchini auf Tomaten, Parmesan und Pinienkerne treffen, entsteht ratzfatz ein bunter Sommersalat. Dieser macht sich nicht nur hervorragend als schmackhafte Grillbeilage, sondern ist auch einfach nur köstlich als leichtes Gericht am Feierabend.  Zum Rezept

Antipasti-Salat © Ela | Transglobal Pan Party

Antipasti-Salat © Ela | Transglobal Pan Party

Frühlings-Nudelsalat mit Spargel und Bärlauch

Simones Nudelsalat schreit förmlich nach Frühling! Mit würzigem Bärlauch und knackigem Spargel geht die Sonne auf. Essigzwiebeln und geröstete Radieschen lassen das Gericht förmlich leuchten und sorgen für eine Extraportion Geschmack. Zum Rezept

Fisch & Fleisch

Lachs auf Blumenkohlpüree

Daniela und Michael haben in ihrem Püree Kartoffeln kurzerhand durch Blumenkohl ersetzt und so eine kalorienarme Leckerei kreiert. Das Blumenkohlpüree dient als wolkenweiches Bett für würzigen Lachs und grünen Spargel. Und das Beste: Das figurschmeichelnde Gericht steht in weniger als 30 Minuten auf dem Tisch. Zum Rezept

Lachs auf Blumenkohlpüree © Daniela & Michael Becker | Flowers on my plate

Lachs auf Blumenkohlpüree © Daniela & Michael Becker | Flowers on my plate

Lachs-Kartoffel-Frikadellen mit Erbsensalat

Schmeckt wie ein Tag an der Nordsee! Jessicas Fischfrikadellen aus Lachs und Kartoffeln mit frischen Kräutern, Crème fraîche und Zitrone ergeben eine köstliche Kombination. Dazu gibt es knackige Erbsen, die mit Zitronendressing verfeinert werden. Zum Rezept

Lachs-Kartoffel-Frikadellen mit Erbsensalat © Jessica Benczewski | Berliner Küche

Lachs-Kartoffel-Frikadellen mit Erbsensalat © Jessica Benczewski | Berliner Küche

Pochierter Lachs mit Spargel

Zur Einstimmung auf den Frühling hat Maja ein wunderbar leichtes Gericht gezaubert, das mit pochiertem Lachs, Salat, Spargel und irischer Butter-Sauce Frühlingsgefühle aufleben lässt. Zum Rezept

Pochierter Lachs mit Spargel © Maja Nett | Moey's kitchen

Pochierter Lachs mit Spargel © Maja Nett | Moey’s kitchen

Tuna Ceviche Bowl

Nach ihrem Besuch auf dem Wochenmarkt hat Christine diese wunderbar vielseitige Bowl geschaffen, die mit frischem Spargel, Thunfisch-Ceviche und fruchtiger Mango köstlich beladen ist. So wird jeder Bissen zur wahren Geschmacksexplosion. Zum Rezept

Tuna Ceviche Bowl © Christine Garcia Urbina | Trickytine

Tuna Ceviche Bowl © Christine Garcia Urbina | Trickytine

Gebratenes Lachsfilet mit Sojamayonnaise

Inspiriert durch ihren Aufenthalt in Schweden hat Kaja dieses feine Gericht gezaubert. Zarter Lachs, würzige Mayonnaise und knackiger Gurken-Apfelsalat machen dein kalorienarmes Abendessen perfekt. Zum Rezept

Gebratenes Lachsfilet mit Sojamayonnaise © Kaja Hengstenberg | The Recipe Suitcase

Gebratenes Lachsfilet mit Sojamayonnaise© Kaja Hengstenberg | The Recipe Suitcase

Spargelteller mit geräuchertem Saibling

Evas herzhaftes Frühstücksgericht macht eine ebenso gute Figur als kalorienarmes Abendessen. Mit Spargel, Austernpilzen und Shiitake Pilzen bringst du Leben auf deinen Teller. Saiblingsfilet und pochiertes Ei verleihen der Kombination das gewisse Etwas. Zum Rezept

Spargelteller mit geräuchertem Saibling © Eva Fischer | Foodtastic

Spargelteller mit geräuchertem Saibling © Eva Fischer | Foodtastic

Thunfisch-Ceviche

Da Tina von rohem Fisch nicht genug bekommen kann, hat sie sich kurzerhand an Thunfisch-Ceviche gewagt. Ganz besonders lecker wird dieser durch ein Bad in einer würzigen Asia-Marinade. Zum Rezept

Thunfisch-Ceviche © Tina Kollmann | Lecker & Co

Thunfisch-Ceviche © Tina Kollmann | Lecker & Co

Cevapcici mit Minz-Joghurt-Dip

Dieses Gericht sorgt für Sommerlaune auf dem Teller und das ganz ohne die Bikinifigur in Gefahr zu bringen. Einfach  würzige Cevapcici in den Minz-Joghurt-Dip tunken und genießen. Zum Rezept

Cevapcici mit Minz-Joghurt-Dip © Jasmin Krause | KüchenDeern

Cevapcici mit Minz-Joghurt-Dip © Jasmin Krause | KüchenDeern

Gefüllte Zucchini mit Hirse

Die Zucchini hat heute eine ganz besondere Füllung im Gepäck. Mit Hirse und Hackfleisch wickelt sie dich im Nu um den Finger. Ein würziger Joghurt-Kräuter-Dip sorgt für extra Frische! Zum Rezept

Gefüllte Zucchini mit Hirse © Denise Renée Schuster | Foodlovin

Gefüllte Zucchini mit Hirse © Denise Renée Schuster | Foodlovin

 Hähnchenschenkel aus dem Ofen

Saftige Hähnchenschenkel aus dem Ofen sind Julias Wunderwaffe, wenn sie aus dem Büro kommt und keine Lust hat, lange in der Küche zu stehen. Dazu gesellt sich eine fruchtige Orangensauce und saisonales Gemüse. Zum Rezept

Hähnchenschenkel aus dem Ofen © Julia Weigl | Delicious Stories

Hähnchenschenkel aus dem Ofen © Julia Weigl | Delicious Stories

Chicken Tikka

Tina hat sich mit der indischen Küche vertraut gemacht und dabei ein köstliches Chicken Tikka gekocht. Dazu gibt es ganz im Sinne der leichten Küche einen Salat und ein frisches Zitronendressing. Zum Rezept

Chicken Tikka © Tina Kollmann | Lecker & Co

Chicken Tikka © Tina Kollmann | Lecker & Co

Low-Carb-Putenschnitzel mit Brokkoli und Kirschtomaten

Knackiger Brokkoli und fruchtige Kirschtomaten sind die Stars neben saftigen Putenschnitzeln. Versteckt unter einer zarten Mozzarelladecke garen sie im Backofen gemütlich vor sich hin. Zum Rezept

Veggie

Thai-Zucchininudeln

Grün und gesund: Mit diesen Thai-Zucchininudeln versprühst du Exotik pur in der Küche. Nicht nur optisch zieht die grün leuchtende Köstlichkeit alle Blicke auf sich, auch geschmacklich besticht sie mit fernöstlichen Aromen. Zum Rezept

Thai-Zucchininudeln © Verena Wohlleben I Nicest Things

Thai-Zucchininudeln © Verena Wohlleben | Nicest Things

Unser Tipp

Mach Nudeln aus deinem Gemüse

Mit dem elektrischen Spiralschneider von Kitchen Crew verwandelst du Gemüse und Obst in hübsche Spaghetti und Spiralen – und das bequem per Knopfdruck. Damit sich Möhren und Äpfel in verschiedener Dicke und Form auf deinem Teller kringeln, kommt der Spiralschneider mit 4 scharfen Schneideinsätzen aus Edelstahl und leistungsstarkem Motorstab.

Jetzt ansehen

Gebackener Mango-Gemüse-Reis

Dieses schmackhafte Feierabendgericht ist herzhaft und fruchtig zugleich, denn die beliebte Mango spielt heute eine ganz besondere Hauptrolle. Die gelbe Frucht gibt es bei Sarah in Kombination mit Reis, buntem Gemüse und Feta direkt aus dem Ofen. Zum Rezept

Gebackener Mango-Gemüse-Reis © Sarah Timplan | Alles und Anderes

Gebackener Mango-Gemüse-Reis © Sarah Timplan | Alles und Anderes

Amaranth-Kartoffel-Bratlinge

Diese Bratlinge sind echte Nährstoffwunder! Dank Amaranth, Kartoffeln und Linsen hat Sonja ein nahrhaftes Feierabendgericht kreiert. On top sorgt ein Klecks Guacamole mit Radieschen und Kresse für das besondere Geschmackserlebnis. Zum Rezept

Amaranth-Kartoffel-Bratlinge © Sonja Zug | Zauberhaftes Küchenvergnügen

Amaranth-Kartoffel-Bratlinge © Sonja Zug | Zauberhaftes Küchenvergnügen

Ratatouille

Ein Hauch mediterranes Flair gefällig? Dann verwöhn dich mit einem leichten Ratatouille und genieße den aromatischen Mix aus Paprika, Zucchini und fruchtiger Tomatensauce. Zum Rezept

Ratatouille © Anna Liebel | Was esse ich heute?

Ratatouille © Anna Liebel | Was esse ich heute?

Vegetarisch gefüllte Champignons alla Caprese

Vegetarisch, praktisch, gut: Tomate, Mozzarella und Basilikum kommen heute mal nicht als Salat auf den Teller, sondern werden fein säuberlich aufgefächert, in handliche Champignons gefüllt und kurz im Ofen überbacken. Bei diesem Anblick wird wirklich jeder gern zum Vegetarier. Zum Rezept

Suppen

Grüne Erbsensuppe mit Bärlauch

Viel zu kurz ist doch die schöne Bärlauchzeit! Höchste Zeit also, um all die leckeren Rezepte mit dem grünen „Waldknoblauch“ in vollen Zügen auszukosten. Inspiration liefert Corinna mit ihrer saftig grünen Erbsensuppe mit Bärlauch und sorgt damit für Frühling pur auf dem Teller! Zum Rezept

Grüne Erbsensuppe mit Bärlauch © Corinna Frei | Schüsselglück

Grüne Erbsensuppe mit Bärlauch © Corinna Frei | Schüsselglück

Vegane Karottensuppe mit Ingwer, Kokosmilch und Blutorange

Gibt es für dich auch nichts Besseres als eine dampfende Suppe, die dich mit köstlichen Aromen in den siebten Suppenhimmel befördert? Dann solltest du unbedingt Christines Karottensuppe mit Ingwer, Kokosmilch und Blutorange testen. Sie ist fruchtig-scharf und macht sogar vegane Suppenkasper glücklich. Zum Rezept

Vegane Karottensuppe mit Ingwer, Kokosmilch und Blutorange © Christine Garcia Urbina | Trickytine

Vegane Karottensuppe mit Ingwer, Kokosmilch und Blutorange © Christine Garcia Urbina | Trickytine

Pastinakensuppe

Lecker, einfach und schnell gemacht: Julias cremige Pastinakensuppe füllt deine Kraftreserven wieder auf und steht auch nach einem stressigen Arbeitstag schnell auf dem Tisch. Zum Rezept

Pastinakensuppe © Julia Zimmermann | Naschen mit der Erdbeerqueen

Pastinakensuppe © Julia Zimmermann | Naschen mit der Erdbeerqueen

Grießklöschensuppe

Wenn es bei uns auf die Sommermonate zugeht, bedeutet das ja bekanntlich nicht immer nur schönes Wetter. Für regnerische und kalte Tage hat Mara daher ein klassisches Rezept für eine Grießklöschensuppe parat, das dich am Feierabend leicht gesättigt rundum glücklich macht. Zum Rezept

Grießklöschensuppe © Tamara Staab | Maras Wunderland

Grießklöschensuppe © Tamara Staab | Maras Wunderland

Unser Tipp

Der große Low-Carb-Guide als E-Book

Lass die Kohlenhydrate links liegen und werde mit dem umfangreichen Starter-Guide in null Komma nichts zum Low-Carb-Profi: Auf 216 Seiten gibt’s die wichtigsten Basisinfos, fertige Mahlzeitenpläne für 2 Wochen, 115 kohlenhydratarme Rezepte von Frühstück bis Abendessen, die besten Tipps und Tricks und vieles mehr – geballtes Low-Carb-Wissen, für deinen perfekten Start.

Jetzt ansehen

Nach oben
Nach oben