Orangen-Ingwer-Eistee

Vorbereiten
10 Min.
Zubereiten
90 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Pfirsich- und Zitroneneistee sind zwar lecker, aber deine Mischung ist noch um einiges erfrischender. Die Basis bildet grüner Tee, der mit frischem Ingwer, Orangen- und Zitronensaft vermischt wird. Noch ein paar wenige Löffel Honig für die nötige Süße dazu, etwas frische Minze und Eiswürfel – besser lässt es sich in der Sonne kaum aushalten.

Zubereitungsschritte

1
Wasser erhitzen und Teebeutel darin nach Packungsanweisung ziehen lassen. Teebeutel entfernen.
2
Ingwer schälen und fein reiben. Unter den Tee mischen und 2 Minuten ziehen lassen. Tee durch ein feines Sieb in eine Karaffe abseihen.
3
Orangen und Zitronen auspressen. Saft und Honig mit dem Tee vermischen und ca. 1 Stunde abkühlen lassen. Vor dem Servieren ca. 30 Minuten kalt stellen. Minze hinzufügen und mit Eiswürfeln auffüllen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Unser Tipp

Die Fachfrau für schnellen Saftgenuss

Ob Zitronen, Orangen, Limetten oder Grapefruits – mit Zitrusfrüchten kennt sich die elektrische Zitrupresse Paula von Springlane Kitchen aus. Mühelos verwandelt sie alles in Saft, was bei drei nicht mehr auf den Bäumen ist. Dank automatisch rotierendem Presskegel läuft der Saft fast von alleine in dein Glas.

Jetzt ansehen

Nach oben
Nach oben