Asia Bolognese

EIn Rezept aus dem dreiRaum Bistro

Asia Bolognese
Vorbereiten
10 Min.
Zubereiten
45 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Lust etwas Neues auszuprobieren? Dann ist diese Asia Bolognese genau das Richtige!

Zubereitungsschritte

1
Zwiebel, Knoblauch und Ingwer sehr fein schneiden. Koriander und Thai-Basilikum grob hacken.
2
Öl in einem Topf erhitzen. Tatar (oder Rinderhackfleisch) darin leicht braun anbraten. Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer und Zitronengras hinzugeben und kurz mitbraten. Tomatenmark und Currypaste einrühren. Mit Rotwein ablöschen und kurz einkochen lassen.
3
Palmzucker, Tomaten, Thai-Basilikum und die Hälfte des Korianders zugeben und die Brühe angießen. Mit Salz, Pfeffer, Sojasauce, Limettensaft und Fischsauce abschmecken und ca. 1/2 Std. leicht köcheln lassen.
4
Die Reisbandnudeln nach Packungsanweisung garen und durch ein Sieb abtropfen lassen. Die Nudeln mit der Sauce anrichten und mit Koriander dekoriert servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Asia Bolognese
Nach oben
Nach oben