Asia Meatballs vom Beefer

Vorbereiten
30 Min.
Zubereiten
10 Min.
Niveau
Leicht

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Zutaten für
  • 300 g Schweinehack
  • 8 rohe Garnelen (nicht vorgegart)
  • 1 Stange Zitronengras
  • 1 rote Chilischote
  • 1 Teelöffel Koriandersamen
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmelsamen
  • 1 Bund frischer Koriander
  • 1/2 Zitrone (Abrieb und Saft)
  • 1 Esslöffel japanische Sojasauce
  • 2 Esslöffel Austernsauce
  • 4 ml Fischsauce
  • 2 Esslöffel Sesam
  • 1 Knoblauchzehe
Besonderes Zubehör
  • Beefer
  • Holz- oder Metallspieße

Buletten gehen immer und überall. Authentisches asiatisches Essen allerdings auch. Warum nicht beides miteinander kombinieren? Angelehnt an die chinesische „Zhejiang-Küche“ (eine Provinz in Südchina) zaubern diese raffinierten Bällchen ein Lächeln auf Jedermanns Gesicht. Knusprig gebeeft, mit Sesam bestreut und in milde Sojasauce gedippt sind diese Asia-Meatballs schneller weg als du „Schweine-Garnelen-Hackbällchen mit Koriander vom Beefer“ sagen kannst. Du liebst Garnelen? Dann haben wir hier weitere Rezepte für dich.

Extra Tipp

Wenn du Holzspieße benutzt, weiche sie vorher eine Stunde in Wasser ein, da sie sonst unter dem Beefer sofort Feuer fangen. Selbst eingeweicht kokeln die Hölzer etwas an (kein Wunder bei knackigen 800 °C Oberhitze). Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, nimm massive Schaschlik-Spieße aus Metall. Aber Achtung, die werden heiß!

1
Sesam, Koriander- und Kreuzkümmelsamen in einer Pfanne auf mittlerer Hitze ca. 10 Minuten anrösten. In den Mörser umfüllen und fein mahlen.
2
Chili, Zitronengras, Korianderblätter und Knoblauch fein hacken. Garnelen von der Schale befreien und grob hacken.
3
Alle Zutaten zusammen mit Schweinehack, Zitronensaft, Zitronenabrieb, Soja-, Austern- und Fischsauce gut durchkneten zu kleinen Buletten formen und auf die Spieße stecken.
4
Beefer aufheizen und die Meatballs auf unterster Schiene von allen Seiten angaren.
5
Zum Finish Beefer-Rost nach oben drehen und den Bällchen eine schöne Kruste verpassen. In die Schale auf dem Boden legen und 6 Minuten nachziehen lassen. Mit Sesam bestreut servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Unser Tipp

Steakhouse Feeling für deinen Balkon

Ein absolutes "Muss" für jeden Fleischfan. 800 °C zaubern binnen Sekunden eine perfekte Kruste. Egal ob Fleisch oder Fisch. Der Beefer One Pro sorgt für glänzende Augen bei Profis und Hobbygrillern.

Jetzt ansehen

27 BBQ-Rezepte
Kostenloses Rezeptheft:
27 BBQ-Rezepte
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben