Avocadoaufstrich mit Ei, Schnittlauch und Joghurt

Avocado Aufstrich mit Ei
Vorbereiten
15 Min.
Zubereiten
15 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Ob für die Pause in der Schule, beim Lunch im Büro oder einfach edel auf der Couch beim Fernsehen, dieser Avocado Aufstrich mit Ei eignet sich für jede Hungersituation. Auf frisches Weißbrot geschmiert gibt die Creme ein super Sandwich ab.

 

Zubereitungsschritte

1
Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Eier vorsichtig hineinlegen, Topfdeckel aufsetzten und Herd ausschalten. 10 Minuten im heißen Wasser ziehen lassen und anschließend mit kaltem Wasser abspülen.
2
Avocados längs halbieren, Steine und Schale entfernen. Fruchtfleisch einer Avocado zusammen mit Joghurt in einen Mixer geben. Limette auspressen, Saft dazugeben und alles zu einer feinen Creme mixen.
3
Übrige Avocado in kleine Würfel schneiden. Eier pellen und in kleine Stücke schneiden. Frühlingszwiebel putzen und zusammen mit Schnittlauch in feine Ringe schneiden.
4
Avocado, Eier, Schnittlauch, Frühlingszwiebel und Agavendicksaft unter den Aufstrich rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5
Avocado Aufstrich auf frisches Weißbrot streichen und als Sandwiches servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Avocado Aufstrich mit Ei
Nach oben
Nach oben