Würzige Avocado-Creme

Zubereiten
5 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Auf der Suche nach dem perfekten Partner für selbstgemachte Tortilla Chips? Tadaaa, hier kommt er schon. Mit cremiger Avocado, fruchtiger Limette, saftiger Tomate, würzigem Koriander und herzhafter Zwiebel. Super cremig. Super gesund. Super Dip.

Zubereitungsschritte

1
Avocados teilen, entkernen und aus der Schale befreien. Fruchtfleisch mit einer Gabel zerdrücken. Mandelmilch zugeben und cremig rühren.
2
Mit einem Zestenschneider oder einer feinen Reibe die Schale abreiben. Limette halbieren und Saft auspressen. 1 Esslöffel Limettensaft und 1 Teelöffel Abrieb zur Avocado geben und unterrühren.
3
Tomate halbieren, Kerngehäuse entfernen. Tomate, Zwiebel und Jalapeno-Schote fein würfeln, Knoblauch hacken. Alle Zutaten mit gehacktem Koriander zur Avocado-Creme geben und gut unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Wenn du keine Stückchen magst: Für besondere Cremigkeit, kannst du die Creme zum Schluss noch kurz mit dem Mixstab anpürrieren.

Nach oben
Nach oben