Backen mit Kürbis – 17 herbstliche Kuchen, Brote und Pancakes

© Foodtastic

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Wir setzen heute alles auf Orange. Denn nicht nur die Blätter haben sich bunt verfärbt, auch unsere Kuchen haben einen Farbklecks abbekommen. Der Grund: Es ist Kürbis-Hochsaison! Hokkaido und Butternut machen nämlich nicht nur als duftendes Ofengemüse oder cremige Suppe eine gute Figur – sie mögen es auch süß.

Probier’s mal selbst aus – die passenden Ideen für Kuchen, Cupcakes und Co. gibt’s bei unseren lieben Foodbloggern.

Apfel-Kürbis-Pancakes

Mmmhh … so sollte jeder Tag beginnen. Gemütlich im Bett, mit einer dampfenden Tasse und einem großen Teller vollgepackt mit saftigen Pancakes. Und wie es sich für einen Herbstpancake gehört – mit einer extra großen Portion Kürbis im Teig und Äpfeln on top. Zum Rezept

Apfel-Kürbis-Pancakes © Flowers on my plate

Apfel-Kürbis-Pancakes © Daniela & Michael Becker | Flowers on my plate

Kürbis-Cheesecake mit Knusperstreuseln

Gelb, knusprig, lecker – so kommt Andreas Cheesecake daher. Statt klassisch in strahlendem Weiß macht er in warmem Herbstsonnengelb Lust auf kuschelige Nachmittage auf dem Sofa. Zum Rezept

Kürbis-Cheesecake © Zimtkeks und Apfeltarte

Kürbis-Cheesecake © Andrea Natschke | Zimtkeks und Apfeltarte

Kürbis-Donuts

Bei Catrin kommen Donuts aus dem Backofen statt aus spritzigem Frittierfett. Das ist nicht nur überaus bequem – immerhin übernimmt der Ofen die Arbeit – es ist auch kalorienärmer. Was du brauchst: eine Donutform, süßen Teig und Zimt-Zucker für die Kruste. Zum Rezept

Kürbis-Donuts © CookingCatrin

Kürbis-Donuts © Catrin Neumayer | CookingCatrin

Glutenfreies Kürbisbrot

Zum Frühstück, zum Kaffeeklatsch oder zur Brotzeit – Eva hat für dich einen Allrounder gebacken, mit dem du dich in der kalten Jahreszeit von morgens bis abends verwöhnen kannst. Ein würziges Kürbisschnittchen geht eben immer. Zum Rezept

Glutenfreies Kürbisbrot © Foodtastic

Glutenfreies Kürbisbrot © Eva Fischer | Foodtastic

Tischlein deck dich!

Kürbis-Apfel-Streuselkuchen

Mara setzt bei ihrem Herbstkuchen aufs volle Korn – so ist er saftig, nussig und dazu vollwertig. Zum Vollkornmehl gesellt sich außerdem noch Kürbispüree in den Teig – für Farbe und Geschmack – und süße Zimtäpfel nehmen darauf Platz. Zum Rezept

Kürbis-Apfel-Streuselkuchen © Maras Wunderland

Kürbis-Apfel-Streuselkuchen © Tamara Staab | Maras Wunderland

Kürbiskuchen mit Pistazien und Walnüssen

Tines Kürbiskuchen ist aus der Not heraus entstanden. Eigentlich hatte sie so richtig Lust auf Möhrenkuchen. Aber ohne Möhren kein Möhrenkuchen. Also musste der Kürbis ran – ist ja beides orange. Und siehe da: Ein gelungenes Backexperiment, das sich sehen und schmecken lassen kann. Zum Rezept

Kürbiskuchen © POTT.lecker

Kürbiskuchen mit Pistazien © Tine Grasmann | POTT.lecker

Kürbistarte-Brûlée mit Kardamomboden

Nach einem feinen Dinner geht ja nichts über eine Crème Brûlée als süßer Abschluss. Gar keine Frage aber, dass sich die süße Crème auch hervorragend als Hauptdarsteller beim Kaffeeklatsch macht. Mit Kürbis, Kardamom und Muskat noch ein wenig auf Herbst trimmen und schon hast du einen neuen Kuchenstar. Zum Rezept

Kürbistarte-Brûlée mit Kardamomboden © trickytine

Kürbistarte-Brûlée mit Kardamomboden © Christine Garcia Urbina | trickytine

Kürbiskuchen mit Keksboden

Wenn’s mal wieder schneller gehen soll, schnapp dir deine Lieblingskekse und zerkrümel sie fix zu einem knusprigen Boden. Noch eine Füllung aus Kürbis, Joghurt, Ei und Vanille darauf – fertig ist der Ruckzuck-Kürbiskuchen. Zum Rezept

Kürbiskuchen © Münchner Küche

Kürbiskuchen mit Keksboden © Ines Karlin | Münchner Küche

Schokoladen-Streuselkuchen mit Kürbisspalten

Sie tröstet dich bei Liebeskummer, sie fegt Stress mit einem Bissen dahin und macht schlichtweg glücklich. Die Rede ist natürlich von Schokolade. Bei Kaja hat sie sich ins Herbstgewand geschmissen und macht süße Sache mit Kürbis. Ein Stück vom Kuchen mit saftigem Schokoboden mit Kürbisüberraschung und Knusperdecke und die Welt ist in Ordnung. Zum Rezept

Schokoladen-Streuselkuchen © The Recipe Suitcase

Schokoladen-Streuselkuchen © Kaja Hengstenberg | The Recipe Suitcase

Vegane Kürbismuffins mit Zimt

Ein ganzer Kuchen lässt sich ja leider so schlecht in die Tasche stecken. Der kleine Kürbishunger meldet sich ab und an aber auch gerne gerade dann, wenn du im Zug sitzt oder mal wieder in irgendeiner Warteschlange stehst. Dem kannst du Abhilfe schaffen: Back dir einfach kleine Minikuchen ohne Ei und ohne Butter, dafür mit Karamell-Crunch on top. Zum Rezept

Kürbismuffins © Foodlikers

Kürbismuffins © Saskia in der Au | Foodlikers

Kürbisbrot mit Rosinen

Dein Standard Rosinenweckchen hat für diese Saison mal Pause. Selbst gebacken und mit einer Prise Sonnenschein im Gepäck sorgt Anikas veganes Kürbisbrot an grauen Morgen für süßen Duft und pure Glücksgefühle. Zum Rezept

Kürbisbrot © Nikes Herz tanzt

Kürbisbrot mit Rosinen © Anika Launert | Nikes Herz tanzt

Kürbiskuchen

Jessica weiß genau, wie du dir deinen Kuchenhunger noch mehr versüßen kannst: Back den Kürbis direkt mit Ingwer, Zimt, Nelke und Muskat im Ofen vor. Bei dem Duft kommt selbst der größte Kuchenskeptiker ins Schwärmen. Das Ganze dann nur noch als Füllung auf Mürbeteig geben und mit karamellisierten Nüssen toppen. Zum Rezept

Kürbiskuchen © Berliner Küche

Kürbiskuchen © Jessica Benczewski | Berliner Küche

Mini-Kürbis-Donuts

Andreas Donuts sind so klein, da muss man einfach zweimal zugreifen. Und nochmal … und nochmal … Aber keine Sorge: Andrea hat für genau diesen Fall vorgesorgt und backt ihre kleinen Kringel extra zuckerarm. Für beherztes Zugreifen mit gutem Gewissen. Zum Rezept

Mini-Kürbis-Donuts © Cook and bake with Andrea

Mini-Kürbis-Donuts © Andrea Köhlnberger | Cook and bake with Andrea

Updates für deine Backstube

Kürbiskuchen mit Mandeln

Simpel, super saftig und köstlich – Yvonnes Kuchen braucht keine lange Zutatenliste und kein Chichi, um zu überzeugen. Mehl, Eier, Kürbis, Milch, Mandeln und Margarine – so klingt eine gute Basis für 1a-Rührkuchen. Zum Rezept

Kürbiskuchen © Experimente aus meiner Küche

Kürbiskuchen © Yvonne Erfurth | Experimente aus meiner Küche

Kürbis-Brownies

Veroniques kleine Brownie-Monster machen sich nicht nur wunderbar an Halloween, sondern auch zu Kindergeburtstagen oder einfach nur so – weil sie einfach lecker sind. Und dafür dürfen sich Mandeln, Kürbis und Schokolade auf die Schultern klopfen. Zum Rezept

Kürbis-Brownies © Keksstaub

Kürbis-Brownies © Veronique Schmitz | Keksstaub

Kürbis-Buttermilch-Cupcakes

Eigentlich zu süß zum Essen. Aber wenn dich die kleinen Minikürbisse auf dem Kuchenteller anlachen, dann musst du einfach reflexartig reinbeißen. Da gibt es kein Halten mehr – zum Glück!  Zum Rezept

Kürbis-Cupcakes © Feed me up before you go-go

Kürbis-Cupcakes © Sabrina Kiefer & Steffen Jost | Feed me up before you go-go

Belgische Kürbis-Waffeln mit Zimt-Mascarpone

Was ein Glück, dass eigentlich immer Waffelzeit ist. Solange dein Waffeleisen einsatzbereit auf der Arbeitsfläche steht, gibt es da keine Grenzen. Warum also auch nicht mal im Herbst Kürbis unter den Waffelteig mischen? Im Sommer dürfen es dann ja wieder Blaubeerwaffeln und im Winter Zimtwaffeln sein. Zum Rezept

 

15 Rezepte aus aller Welt
Kostenloses Rezeptheft:
15 Rezepte aus aller Welt
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen
Hier registrieren

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben