Baked Alaska – So backst du dir eine dicke Eis-Bombe

Vorbereiten
5 Std.
Zubereiten
15 Min.
Niveau
Leicht

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Zutaten für
Für das Stracciatella-Eis
  • 500 ml Vollmilch
  • 100 g Sahne
  • 60 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise(n) Salz
  • 100 g Zartbitterschokolade (mind. 60% Kakao)
Für den Boden
  • 1 Biskuitboden
  • 350 g Sauerkirschen (Abtropfgewicht)
Für den Eischnee
  • 4 Eiweiß
  • 160 g Zucker
Besonderes Zubehör
  • Gasbrenner

Die einen joggen, die anderen singen, wieder andere spielen Geige oder malen Bilder. Ich backe. Ich backe einfach alles mögliche und auch unmögliche. Kuchen, Torten, Cookies, Brownies, Tartes, Quiches und sogar Eis. Eis?! Ja genau – selbst Gefrorenes ist nicht sicher vor meiner Backlust. Erst recht nicht, seitdem ich meine Zaubermaschine habe: Die Elli Eismaschine. Zutaten einfüllen, anschalten und zack – cremigstes Eis genießen. In den USA heißt das dann Baked Alaska, in unseren Gefilden auch Omelett surprise – oder eben einfach gebackenes Eis.

Du denkst, das mit dem Eis backen geht voll in die Hose? Stimmt nicht! Den Videobeweis mit Schritt für Schritt Anleitung gibt’s hier.

1
Für das Eis Schokolade grob hacken. Alle Zutaten, bis auf die Schokolade, in die Eismaschine geben und zu Eis verarbeiten. Schokolade nach 2 Minuten hinzugeben.
2
Eis in eine Müslischale streichen, die etwas kleiner ist, als der Biskuitboden. Mit Folie abdecken und für 4 Stunden in das Tiefkühlfach stellen.
3
Kirschen abtropfen lassen und mittig auf dem Biskuitboden verteilen.
4
Eischnee steif schlagen und dabei Zucker einrieseln lassen.
5
Eis auf die Kirschen stürzen. Alles rundherum mit Eischnee einstreichen. Eischnee mit einem Gasbrenner flambieren. Sofort servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Unser Tipp

Mach Eisträume wahr mit Elli

Falls dich mal wieder spontan der Eishunger packt, steht Eismaschine Elli schon bereit. Ob Cookie Dough Eis, knallpinkes Himbeersorbet oder Superfood-Eis mit Matcha – mach genau das Eis, wonach dir ist – wann immer du willst. Denn dank integriertem Kompressor ist Elli ohne Vorkühlen sofort startklar für die Zubereitung von 1,2 Liter Eis, Sorbet oder auch Frozen Joghurt.

Jetzt ansehen

15 Kuchenklassiker
Kostenloses Rezeptheft:
15 Kuchenklassiker
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen
Hier registrieren

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben