Gesund snacken: Gebackene Bananen-Chips

Vorbereiten
5 Min.
Zubereiten
3,5 Std.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Wenn dich zwischendurch der Süßhunger überkommt, sind gebackene Bananen-Chips genau das Richtige für dich. Mit übrigens nur zwei Zutaten zauberst du dir einen gesunden Snack-Vorrat für die Woche.

Zubereitungsschritte

1
Backofen auf 90 °C Umluft vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
2
Bananen in Scheiben schneiden. Zitrone auspressen. Bananenscheiben und Zitronensaft in einer Schüssel miteinander vermengen.
3
Bei 70 °C ca. 12 Stunden dörren. Zwischendurch umdrehen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Extra Tipp

Alternativ kannst du die Bananenscheiben auch im Backofen trocknen. Dafür Bananenscheiben auf Backblech verteilen und 2 Stunden backen. Wenden und weitere 1 1/2 Stunden backen, bis sie kross sind. In einem luftdichtem Behälter verschlossen halten sich die Chips bis zu 1 Monat.

Nach oben
Nach oben