Tropisch-fruchtige Backliebe: 17 Bananenbrot-Rezepte

Bananenbrot-Rezepte

© Projekt: Gesund leben

Beschreibung

Warum ist die Banane krumm? Darauf haben wir auch nach unserer fluffig-süßen Schlemmerreise durch die 17 Bananenbrot-Rezepte unserer Foodblogger keine Antwort. Was wir aber mit Sicherheit sagen können: Als Backform-Einlage machen die gelben Tropenfrüchte neben Schokolade, Zimt, Nüssen und Co. einfach Scheibe für Scheibe eine fabelhafte Figur! Also Ofen an und überreife Bananen vor! Ob vegan, glutenfrei oder Naschkatze – hier ist für jeden Fan der gelb gekleideten Leckerbissen etwas dabei!

Banana Bread mit Bier & Dulce de leche

Dekadent, dekadenter – Foodistas! Sie liefern unseren Herzen und Gaumen bei all den guten Vorsätzen, gefassten sportlichen Zielen und neu entdeckten Ernährungsweisen das, was sie insgeheim wirklich wollen: Pures Schlemmen! Dafür wandern bei ihnen neben Bananen noch herbes Bier, haufenweise Schokolade, sündig-süßes Dulce de Leche und feinste Gewürze in die Kastenform. Schlechtes Gewissen aus – Hochgenuss an. Zum Rezept

Bananenbrot mit Schokodrops

Unser ultimativ süßes Frühstück, wenn’s mal schnell gehen muss? Ganz klar Toast mit Nuss-Nougat-Creme, Erdnussbutter und Bananen. Zugegeben… ein wenig bescheiden ist das schon. Also heben wir die Geschichte doch mit Kathrin auf’s nächste Level! Bananenbrot mit Schokodrops und cremig-süßem Erdnussbutter-Drizzle heißt die Antwort auf all unsere Frühstücks- und zwischendurch-snacken-Fragen. Dauert zwar einen Tacken länger in der Vorbereitung, ist dafür aber auch um Längen dekadenter! Zum Rezept

Bananenbrot mit Schokodrops © Kathrin Salzwedel | Klaras Life

Bananenbrot mit Schokodrops © Kathrin Salzwedel | Klaras Life

Schoko-Bananen-Kuchen mit Mandeln

Schokokuchen geht doch eigentlich immer! Wenn das unsere guten Vorsätze nur auch so sehen würden… Sylvana zeigt uns zum Glück einen Trick: Einfach einen Teil des Teiges durch überreife Bananen ersetzen und schon hast du quasi den Obstsalat der Naschwerke auf deiner Kuchengabel. Zum Rezept

Schoko-Bananen-Kuchen mit Mandeln © Sylvana Kiehr | Sylvis Lifestyle

Schoko-Bananen-Kuchen mit Mandeln © Sylvana Kiehr | Sylvis Lifestyle

Schoko Banana Bread mit Pekannüssen

Und weil Schokolade und Banane einfach in jeder Variation, Lebenslage und Situation die besten Partner sind, kommt hier einfach noch ein Leckerbissen mit dem Powerduo: Diesmal aus Hannahs Küche und mit Zimt und Vanille als samtig-würzige Mitspieler. Dein schlechtes Gewissen kannst du dir hier übrigens ganz getrost schenken – nach tierischen Zutaten oder zugesetztem Zucker kannst du hier nämlich so lange suchen, bis deine Bananen schwarz sind. Zum Rezept

Schoko Banana Bread mit Pekannüssen © Hannah Frey | Projekt: Gesund leben

Schoko Banana Bread mit Pekannüssen © Hannah Frey | Projekt: Gesund leben

Carrot Banana Bread

Das neue Jahr ist ja nun schon nicht mehr ganz so glänzend neu, trotzdem sitzen uns noch immer diese kleinen, fiesen Vorsätze im Nacken. Fies, weil sie sich meistens vor allem gegen unsere liebste Freizeitbeschäftigung wenden: das Naschen. Zum Glück ist Tamara kreativer als wir ins neue Jahrzehnt gerutscht und bringt zusammen, was unsere innere Naschkatze und unser schlechtes Gewissen gleichermaßen beruhigt: Bananenbrot, gesund, glutenfrei und vegan! Das Geheimnis? Datteln, Leinsamen, Haferflocken und Karotten. Frohes neues Naschen! Zum Rezept

Carrot Banana Bread © Tamara Staab | Maras Wunderland

Carrot Banana Bread © Tamara Staab | Maras Wunderland

Bananenbrot mit Salzkaramell & Honigmandeln

Wenn man Liebe in Scheiben schneiden könnte… dann käme sie mit Sicherheit aus Anikas Kastenform! Bei ihr verschmelzen süße Bananen, knusprige Honigmandeln und unser absolutes „Passt-einfach-immer-Extra“ Salzkaramell zu einem Bananenbrot-Gedicht, das seinesgleichen sucht. Zum Rezept

Bananenbrot mit Salzkaramell & Honigmandeln © Anika Launert | Nikes Herz tanzt

Bananenbrot mit Salzkaramell & Honigmandeln © Anika Launert | Nikes Herz tanzt

Chocolate Chip Bananenbrot

Achtung, Cookie, deine lang währende Liebelei mit Chocolate Chips bekommt ernsthafte Konkurrenz! Und zwar direkt aus Majas Küche. Bei ihr wandern die wunderbar zartschmelzenden, schokoladigen Tröpfchen nämlich dieses Mal nicht in den Keksteig, sondern zusammen mit ein paar extra süßen, überreifen Bananen in die Kastenform. Bei einem so leckeren Bananenbrot lassen wir die gelben Tropfenfrüchtchen doch gerne ein paar Tage länger reifen! Zum Rezept

Chocolate Chip Bananenbrot © Maja Nett | Moey's Kitchen

Chocolate Chip Bananenbrot © Maja Nett | Moey’s Kitchen

Schokoladen-Bananenbrot

Haben sich in deinem Vorratsschrank auch noch ein paar Schokonikoläuse über die Feiertage retten können und warten jetzt darauf, beim nächsten Frühjahrsputz entsorgt zu werden? Dann stell Putzlappen und Eimer nochmal getrost für ein paar Wochen zur Seite, Ines zeigt uns nämlich die wesentlich süßere Variante der Resteverwertung: Schokoladen-Bananenbrot. Funktioniert natürlich auch mit der guten alten Schokoladentafel. Zum Rezept

Schokoladen-Bananenbrot © Ines Karlin | Münchner Küche

Schokoladen-Bananenbrot © Ines Karlin | Münchner Küche

Schokoladen-Bananenkuchen

Ein Leben ohne Kuchen ist möglich, aber wo bleiben da der Spaß und die Freude für’s Herz? Ganz klar: In Sarahs Küche! Sie verzaubert uns heute gleich auf doppelte Weise – einmal mit ihrem extra saftigen, schnell gemachten Bananen-Kuchen, in dem Schokolade und Karamell wieder einmal ihre unendliche Zusammengehörigkeit beweisen, und dann auch noch mit extra wenig Spülarbeit. Eine Rührschüssel, mehr braucht’s nicht für den süßen Gaumenschmeichler. Zum Rezept

Schokoladen-Bananenkuchen © Sarah Thor | Gaumenpoesie

Schokoladen-Bananenkuchen © Sarah Thor | Gaumenpoesie

Unser Tipp

Kreativ kochen mit Kaia

Ausgefallene Foodtrends oder Meal Prep im Alltag? –  Kaia ist die Universal-Küchenmaschine, die dir dabei hilft, sowohl deine Grundbedürfnisse als auch deine wilden Food-Fantasien erfolgreich umzusetzen. Egal ob schicke Sommerrollen, würzige Pestos oder cremige Suppen: Kaia zerkleinert und mixt schneller, als du deinen Freunden von deinen neuen Rezeptideen erzählen kannst.

Jetzt ansehen

Schneller Bananenkuchen ohne Ei

In Zeiten von Smoothie Bowls und Nice Cream sind uns ja überreife Bananen, die den Punkt des Genießbaren gerade so schon überschritten haben, längst kein Dorn mehr im Auge. Soll es aber doch nichts Kaltes sein, sondern ein gehaltvolles Stückchen Hochgenuss, bist du bei Patricia genau an der richtigen Adresse! Ihren Bananenkuchen hast du in gerade einmal 10 Minuten zusammengerührt und dank der Bindefähigkeit der gelben, krummen Tropenfrüchte kannst du auf Eier und sonstige tierische Produkte vollkommen verzichten! Und das Beste: Das süße, fluffige Ergebnis überzeugt nicht nur Veganer… Zum Rezept

Schneller Bananenkuchen ohne Ei © Patricia Schillaci | Veganstars

Schneller Bananenkuchen ohne Ei © Patricia Schillaci | Veganstars

Glutenfreies Bananenbrot

Die schnellste Kaffeepause, seit es Cappuccino to go gibt, zaubert uns Corinna! Ihr Bananenbrot ist in gerade einmal 5 Minuten zusammengerührt, kommt ganz ohne zusätzliche Süßungsmittel oder Gluten aus und läuft zu Kaffee oder Kakao jeder noch so dekadenten Torte schon bei der ersten Scheibe den Rang ab. Zum Rezept

Glutenfreies Bananenbrot © Corinna Frei | Schüsselglück

Glutenfreies Bananenbrot © Corinna Frei | Schüsselglück

Körner-Bananenbrot

Brot oder Kuchen, Kuchen oder Brot? Zugegeben, ganz klar ist uns das beim Genuss von Lenas Körner-Bananenbrot auch nicht geworden. Macht aber nichts, denn ihre fluffig-lockere Variante überzeugt uns nicht nur mit Knusprigkeit aus Kernen und Samen und leichter Süße aus Datteln, Zimt und Agavendicksaft. Sondern macht auch noch für sich alleine und unter süßen und herzhaften Belägen eine wahnsinnig schmackhafte Figur. Zum Rezept

Körner-Bananenbrot © Lena Pfetzer | Lenaliciously

Körner-Bananenbrot © Lena Pfetzer | Lenaliciously

Bananenbrot mit Chiasamen & Mandelmilch

Neben all die Schlemmerei drängt sich leider auch immer wieder der Alltag. Deshalb musst du im Folgenden stark sein, denn wir haben hier die zwei wohl grausamsten Wörter für dich, die man überhaupt aneinanderreihen kann: frühes Aufstehen. Aber keine Sorge, hier hört die Gruselgeschichte auch schon auf, denn Vera zaubert uns mit ihrem super saftigen Bananenbrot mit Chiasamen und Mandelmilch den wohl leckersten Grund, morgens auf die Snooze-Taste zu verzichten und stattdessen mit breitem Grinsen dem Frühstück entgegenzuschweben. Zum Rezept

Bananenbrot mit Chiasamen & Mandelmilch © Vera Wohlleben | nicest things

Bananenbrot mit Chiasamen & Mandelmilch © Vera Wohlleben | nicest things

Bananenbrot mit Schokoglasur

Kennst du auch einen Herzmenschen, der kurz nach Weihnachten schon wieder seinen Ehrentag feiert? Oder gehörst du vielleicht sogar selber dazu? Wir kennen das Problem: Was schenkt man einem Menschen, der die letzte große Bescherung gerade erst hinter sich hat?! Die Lösung haben wir in Christines Küche gefunden: Süßes Bananenbrot mit glänzender Schokoglasur und drei in Zuckerkugeln getauchte Banana Buddies, die dank frei wählbarer Dekoration schon von Weitem „Alles Gute!“ rufen. Liebe geht ja schließlich durch den Magen, egal ob nun wirklich ein Geburtstag ansteht, oder du einfach nur das süße Naschen an sich feiern möchtest. Zum Rezept

Bananenbrot mit Schokoglasur © Christine Garcia Urbina | trickytine

Bananenbrot mit Schokoglasur © Christine Garcia Urbina | trickytine

Spekulatius-Bananenbrot

Jedes Jahr das Gleiche: So schnell die Weihnachtszeit mit seinen wunderbaren Gewürzen und Naschereien in unsere Küchen einzieht, ist sie auch schon wieder verschwunden. Und wir stehen vor der anspruchsvollen Aufgabe, die kalten Wintermonate ganz ohne Naschereien zu überstehen. Aber nicht mit Michaela! Sie macht es unseren nächsten Nachbarn, den Holländern, nach und erklärt Spekulatius zum Alljahreshelden. Deshalb fährt ihr wunderbares Bananenbrot gleich mit zweifacher Keks-Action auf: Einmal als Gewürz und dann noch als süße Creme obendrauf. Da bleibt uns nur noch zu sagen: Eet smakelijk und ein Hoch auf die Niederlande! Zum Rezept

Spekulatius-Bananenbrot © Michaela Harfst | Transglobal Pan Party

Spekulatius-Bananenbrot © Michaela Harfst | Transglobal Pan Party

Bananenbrot

Dass wahre Leckerbissen, von denen wir uns gleich am liebsten mehrere Scheiben abschneiden wollen, auch ohne Schnickschnack und Chichi auskommen, beweist uns niemand besser als Verena. Ihr Bananenbrot braucht außer einer kleinen Prise Zimt schon gar keine weiteren Extras, um unsere Gaumen zu verzaubern. So lecker kann simpel sein! Zum Rezept

Bananenbrot © Verena Pelikan | Sweets and Lifestyle

Bananenbrot © Verena Pelikan | Sweets and Lifestyle

Bananenbrot trifft Käsekuchen – mit Joghurtswirl

Manchmal stehen wir dann aber doch wie der Ochs vorm Berg vor unserem Ofen und können uns einfach nicht entscheiden, was wir denn dieses Mal backen wollen. Aber wieso entscheiden, wenn du auch ganz einfach zwei Backgenüsse auf einmal haben kannst? Unser wahnsinnig saftig-weiches Bananenbrot enthüllt sein cremig-frisches Geheimnis schon beim ersten Anschnitt: Ein schicker Frischkäseswirl, der deine Kastenform ruckzuck auf Käsekuchen-Niveau hebt. Zum Rezept

Nach oben
Nach oben