Banane plus Toffee das macht: Banoffee Cake

Vorbereiten
130 Min.
Zubereiten
30 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Der Ofen bleibt heute aus! Wenn Bananen, Toffee und Sahne auf einem knusprigen Vollkornkeksboden zusammentreffen, dann wünschen sie es sich nicht wohlig-warm, sondern richtig schön kalt… Nur ohne Backen und gut gekühlt kann aus ihnen ein echter Banoffee Cake werden!

Zubereitungsschritte

1
Springform mit Klarsichtfolie auskleiden.
2
Vollkornkekse zerkleinern. Butter schmelzen, mit Keksbröseln vermengen und in die Springform drücken, dabei einen Rand hochziehen. Mit Klarsichtfolie abdecken und mindestens 2 Stunden, besser über Nacht, kaltstellen.
3
Für das Toffee Butter und Zucker bei mittlerer Hitze schmelzen. Kondensmilch hinzugeben und einkochen lassen. Vom Herd nehmen und auskühlen lassen.
4
Sahne steif schlagen. Bananen in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Zartbitterschokolade raspeln.
5
Toffee auf dem Kuchenboden verteilen und mit Bananenscheiben belegen. Mit Sahne bedecken und mit Schokoraspeln bestreuen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben