Beefer Rezept: Lachs Tataki Style

Niveau
Leicht

Beschreibung

Zubereitungsschritte

1
Sake, Mirin und Limettensaft mit dem Ingwer und dem Orangenabrieb kurz aufkochen, bis der Alkohol verkocht ist. Danach die restliche Zutaten dazugeben und abkühlen lassen.
2
Den Lachs in ca. 2,5 bis 3 cm dicke Tranchen schneiden und ca. 20-30 Minuten in der vorbereiteten Marinade einlegen.
3
Kurz vor Ablauf der Marinierzeit die Avocado vom Stein und der Schale befreien und in ca. 0,5 cm dünne Scheiben schneiden. Anschließend mit Zitronensaft beträufeln, damit die Avocado nicht braun wird.
4
Die Schnittflächen der Lachstranchen vor dem Beefen mit Küchenkrepp grob von den Resten des Ingwers und der Orangenschale befreien und mit der Schnittfläche nach oben auf den Rost legen.
5
Der Fisch wird ganz kurz und nur von einer Seite für ca. 15-20 Sekunden so hoch wie möglich in den Beefer geschoben.
6
Die fertigen Lachstranchen mit jeweils einer Avocadoscheibe belegen und mit Fleur de Sel oder mit australischem Murray Riversalt bestreuen. Mit ein paar Spritzern Limettensaft beträufeln und mit einem Ring von der Chilischote belegen und lauwarm servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben