Belgische Apfel-Zimt-Waffeln mit warmer Schokoladensauce

Vorbereiten
60 Min.
Zubereiten
20 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Unschlagbares Duo trifft auf belgischen Klassiker: Saftiger Apfel und würziger Zimt machen aus der knusprigen Waffel einen süßen Herzenswärmer. Ob’s noch besser geht? Hmmm … klar, mit Schokolade natürlich! Also begießen wir die Leckerbissen noch mit einer dicken Schokoladensauce – mehr ist eben manchmal mehr.

Zubereitungsschritte

1
Waffelteig nach Rezept zubereiten.
2
Für die Schokoladensauce Schokolade und Butter zusammen schmelzen. Sahne und Milch auf dem Herd erwärmen. Zucker mit Kakao vermengen und in die warme Milchmischung rühren. Nicht kochen.
3
Warme Kakao-Milch langsam unter die geschmolzene Schokoladen-Butter rühren.
4
Waffeleisen vorheizen. Apfel in den aufgegangenen Hefeteig reiben. Zimt und Honig unterrühren.
5
Teig portionsweise 3-5 Minuten zu Waffeln backen. Mit warmer Schokoladensauce servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben