Bunte Berliner mit Zuckerglasur

Vorbereiten
95 Min.
Zubereiten
30 Min.
Niveau
Leicht

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Zutaten für
Für den Teig
  • 125 ml Milch
  • 100 g Butter
  • 500 g Mehl
  • 1 Hefewürfel
  • 30 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Eier
  • Frittierfett
Für die Füllung
  • 100 g Marmelade ohne Kerne
Für die Glasur
  • 400 g Puderzucker
  • Lebensmittelfarbe
Besonderes Zubehör

Wenn der Winter langsam dem Frühling Platz macht, wird es Zeit für mehr Farbe! Warum Berliner einfach nur mit Puderzucker bestreuen, wenn es auch bunt geht? Mit zartem, pastellfarbenem Zuckerguss schmecken diese klassisch gefüllten Krapfen gleich noch mal so gut und lassen sich außerdem wunderbar verzieren.

 

 

1
Butter in einem Topf zerlassen. Milch lauwarm erhitzen und Hefewürfel darin auflösen. Mehl, Salz, Zucker, Vanillezucker und Eier in einer großen Schüssel mit Butter und Hefemilch zu einem glatten Teig verarbeiten und 5 Min durchkneten. Teig an einem warmen Ort 45 Min gehen lassen.
2
Teig nochmal kräftig durchkneten und 2 cm dick ausrollen. Mit Ausstecher Kreise ausstanzen. Backblech mit Backpapier auslegen und Teiglinge darauf verteilen. Weitere 45 Minuten gehen lassen.
3
In einem großen Topf Öl auf 180 °C erhitzen. Berliner mit einer Schaumkelle vorsichtig ins Öl geben und von jeder Seite ca. 30 Sekunden ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
4
Marmelade in einer Schüssel glattrühren und mit einer Spritztülle in die warmen Berliner spritzen.
5
Puderzucker auf kleine Schalen verteilen und jeweils mit ein paar Esslöffel Wasser zu einem dicken Guss verrühren. Guss mit Lebensmittelfarbe einfärben. Berliner mit Guss verzieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

15 Rezepte aus aller Welt
Kostenloses Rezeptheft:
15 Rezepte aus aller Welt
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen
Hier registrieren

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben