In Bier marinierte Skirt-Steak-Spieße

mit grüner Chilisauce

Vorbereiten
6 Std.
Zubereiten
18 Min.
Niveau
Mittel

Zutaten für

  • 700 g Skirt-Steak (aus dem Saumfleisch, etwa 1 1/2 cm dick), überschüssiges Fett entfernt
Für die Marinade
  • 125 ml dunkles Bier
  • 2 Esslöffel frisch gepresster Limettensaft
  • 2 Esslöffel dunkler Vollrohrzucker
  • 1 Esslöffel scharfe Chili-Knoblauch-Sauce (z.B. Sriracha)
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf
  • 1 Esslöffel Öl
  • 2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 1 Teelöffel Paprikapulver
  • 1 Teelöffel naturreines grobes Meersalz
Für die Sauce
  • 1 große grüne Paprikaschote
  • 2 Knoblauchzehen, geschält
  • 2 Handvoll Korianderblätter samt zarten Stielen
  • 1 Jalapeño-Chilischote, entkernt, grob gehackt
  • 1/2 mittelgroße Poblano- oder Pasilla-Chilischote, entkernt, grob gehackt
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel frisch gepresster Limettensaft
  • 1 Teelöffel naturreines grobes Meersalz
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Zubehör
  • 8 Metall- oder Holzspieße
1
Die Zutaten für die Marinade verrühren.
2
Das Steak zuerst quer in vier gleich große Stücke schneiden, dann jedes Stück quer zur Faser längs halbieren. Die Steakstreifen in einen großen, wiederverschließbaren Plastikbeutel geben und die Marinade dazugießen. Die Luft aus dem Beutel streichen und den Beutel fest verschließen. Den Beutel mehrmals wenden, um die Marinade gleichmäßig zu verteilen, in eine Schüssel legen und 4-6 Std. kalt stellen, dabei gelegentlich wenden.
3
Holzspieße mind. 30 Min. wässern.
4
Den Grill für direkte mittlere Hitze (175-230 °C) vorbereiten.
5
Die Paprikaschote über direkter mittlerer Hitze bei geschlossenem Deckel grillen, dabei gelegentlich wenden, bis die Haut nach 10-12 Min. rundherum schwarz ist und Blasen wirft. In eine Schüssel legen, mit Frischhaltefolie abdecken und 10 Min. ausdampfen lassen. Die Schote aus der Schüssel nehmen, die verkohlte Haut abziehen, Stielansatz und Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch grob klein schneiden und mit dem Knoblauch in der Küchenmaschine grob hacken. Die restlichen Zutaten für die Sauce hinzufügen und alles zu einer stückigen Paste mixen. In eine Schüssel geben und kurz vor dem Servieren noch einmal durchrühren.
6
Die Grilltemperatur auf starke Hitze erhöhen (230-290 °C).
7
Das Fleisch aus der Marinade nehmen, die Marinade nicht mehr verwenden. Die Steakstreifen auf Spieße stecken.
8
Die Spieße über direkter starker Hitze bei geschlossenem Deckel bis zum gewünschten Gargrad grillen, 4-6 Min. für rosa/rot bzw. medium rare, dabei einmal wenden. Vom Grill nehmen und warm mit der Sauce servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Unser Tipp

Weitere Klassiker für den Grill

Wollen Sie auch mal so grillen wie die Pioniere, so richtig ursprünglich und echt? Hier kommen sie, die beliebtesten Rezept-Klassiker, die den Grill-Boom überhaupt erst angeheizt haben! Von Steak über Burger bis hin zu knackigem Gemüse: Folgen Sie Grill-Pionier Jamie Purviance und entdecken Sie die unendliche Vielfalt des Grillens.

Jetzt ansehen
veganMom

Anna

Vegan Mom


"In meinem Kopf war das selber herstellen von Eis und Joghurt etwas unfassbar kompliziertes - und auch dem Ergebnis habe ich nicht viel zugetraut. Mit der Elisa ist die ganze Unternehmung aber so spielend einfach das ich, nachdem ich ein paar Handgriffe getan habe, kaffeetrinkend dabei zusehen kann wie dieses wunderbare Maschinchen mir die leckersten Kreationen zaubert, dessen Endergebnis nicht auf selbstgemacht schließen ließe."

Beitrag lesen

Aus der Community

Lebst du auch für gutes Essen? Dann werde ein Teil unserer stetig wachsenden Community und zeige uns deine Lieblingsrezepte mit dem Hashtag

#mit gemacht

15 gesunde Abendessen
Kostenloses Rezeptheft:
15 gesunde Abendessen
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben
springlane - aus Liebe zum Kochen

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben