Grüezi und Bonjour! Bircher Müsli à la Helene

Vorbereiten
12 Std.
Zubereiten
25 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Ja, ja, die liebe Helene! Schon etwas in die Jahre gekommen, aber weder an Geschmack noch an Aussehen verloren. Hier als Frühstücksschale, statt als Dessert. Und mit einem Klecks Joghurt, statt einer Kugel Eis. Nicht weniger lecker, nur etwas gesünder.

Zubereitungsschritte

1
Haferflocken mit Wasser mischen und über Nacht quellen lassen.
2
Am nächsten Tag Haferflocken mit Joghurt und Kakao mischen, 1 Birne darüberreiben und verrühren, beiseitestellen.
3
Birne schälen, halbieren und entkernen. Alle Zutaten, bis auf die Birne, in eine Pfanne geben und aufkochen lassen. Birnenhälften mit der Schnittseite nach unten in die Pfanne legen und 12-15 Minuten dünsten, zwischenduch mit der Kochflüssigkeit beträufeln.
4
Birnenhälften fächerförmig aufschneiden und auf das Bircher Müsli geben. Mit gehackten Haselnüssen servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben