Blaubeer-Pancake-Eis – zum Schlecken gut!

Rezept für Blaubeer-Pancake-Eis
Vorbereiten
10 Min.
Ruhen
13 Std.
Zubereiten
30 Min.
Niveau
Mittel

Beschreibung

Du kannst vom Geschmack süßer Pancakes mit fruchtigen Blaubeeren und einer ordentlichen Portion Ahornsirup nicht genug bekommen? Dann haben wir für heiße Sommertage genau das Richtige für dich: Dieses Eis mit fruchtigem Blaubeer-Swirl schmeckt wie ein schockgefrosteter, buttriger Blaubeer-Pancake zum Schlecken.

Die Eisdiele um die Ecke hat geschlossen? Keine Lust auf Fertig-Eis aus dem Supermarkt? Du kannst diese süße Versuchung ganz easy zuhause selber machen – mit frischen Zutaten und ohne Zusatzstoffe. Viele Tipps und Tricks zum Thema Eis selber machen zeigen wir dir übrigens in unserem Guide.

Unser Tipp

Mach Eisträume wahr mit Elli

Falls dich mal wieder spontan der Eishunger packt, steht Eismaschine Elli schon bereit. Ob Cookie Dough Eis, knallpinkes Himbeersorbet oder Superfood-Eis mit Matcha – mach genau das Eis, wonach dir ist – wann immer du willst. Denn dank integriertem Kompressor ist Elli ohne Vorkühlen sofort startklar für die Zubereitung von 1,2 Liter Eis, Sorbet oder auch Frozen Joghurt.

Jetzt ansehen

Zubereitungsschritte

1
Für die Eismasse Milch, Ahornsirup und Zucker bei mittlerer Hitze unter stetigem Rühren auf (ca. 75 °C) erhitzen.
2
Eigelbe in einer Schüssel verquirlen und leicht schaumig schlagen. Zum Temperieren nach und nach 6 EL der warmen Milch-Zucker-Mischung unter die Eigelbe rühren. Eiermasse anschließend unter Rühren zur restlichen Milch-Zucker-Mischung geben. Weiter rühren und alles bei mittlerer Hitze erneut (auf ca. 75 °C) erwärmen, dabei nicht kochen lassen.
3
Masse so lange weiter rühren und erwärmen, bis sie andickt. Dann langsam Sahne, Butter-Vanille Aroma und Salz unterrühren, von der Hitze nehmen und auskühlen lassen. Eismasse in eine Eismaschine füllen und ca. 1 Stunde gefrieren lassen.
4
Für den Blaubeer-Swirl Beeren waschen und mit Zucker und Zitronensaft in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze aufkochen. Kurz köcheln lassen, bis sie beginnen ihren Saft zu verlieren. Von der Hitze nehmen und auskühlen lassen.
5
Die Hälfte der gefrorenen Eismasse in einen Aufbewahrungsbehälter füllen. Die Hälfte der Blaubeer-Sauce ungleichmäßig darüber verteilen und mit restlicher Eismasse bedecken. 2 EL Sauce zum Garnieren beiseitestellen, restliche Sauce und Beeren über das Eis geben.
6
Einen Löffelstiel oder Holzspieß einige Male durch die Eismasse ziehen, sodass ein Swirl entsteht. Eis im Behälter für mindestens 12 Stunden einfrieren.
7
Vor dem Servieren Eis einige Minuten antauen lassen, zu Kugeln formen und in Eishörnchen mit restlicher Blaubeer-Sauce servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Rezept für Blaubeer-Pancake-Eis

Extra Tipp

Du hast kein Thermometer zur Hand hast, um die Temperatur genau zu überprüfen? Achte darauf, dass du die Masse erhitzt, ohne sie dabei zum Kochen zu bringen. Einfach immer weiter rühren und langsam andicken lassen.

Nach oben
Nach oben