Das Beste, was dein Blech zu bieten hat! Süße Blechkuchen Rezepte

Beschreibung

Heute gibt es Kuchen für alle. Und wenn wir alle sagen, dann meinen wir auch alle – versprochen. Ein knuspriger Apfelstreusel, ein saftiger Butterkuchen und eine klassische Donauwelle – frisch gebacken. Und vom Blech. Perfekt also, um die nächste Gartenparty oder die bevorstehende Familienfeier zu versüßen. Und für alle kleinen Naschkatzen gibt es diese große Leckerei: einen kunterbunten Butterkekskuchen mit Schokodrops und Gummibären verziert.

Fruchtige Blechkuchen

Blechkuchen mit Pfirsich und Zitrone

„Wie schön, dann kommen wir doch einfach heute ganz spontan vorbei.“ Wenn sich unverhofft Spontanbesuch anmeldet, zauberst du mit diesem schnellen, einfachen Rührkuchen vom Blech allen Gästen im Handumdrehen ein breites Grinsen ins Gesicht. Zum Rezept

Schneller Erdbeer-Blechkuchen

Meistens kommen Erdbeeren immer erst dann auf den Kuchen, wenn er duftend frisch aus dem Ofen kommt. Doch die süßen Früchtchen können auch anders! Für diesen fluffigen Blechkuchen bereitest du einen einfachen Rührteig zu, verteilst die Erdbeeren auf dem cremigen Teig und backst sie einfach mit. Zum Rezept

Rhabarber-Himbeer-Streuselkuchen

Habe ich da gerade Rhabarber, Himbeer und Streusel gehört? Entschuldige mich, ich muss jetzt einkaufen gehen, um diesen sommerlichen Kuchen mit extra Knusper direkt nachzubacken. Zum Rezept

Immer wieder sonntags: Omas Pflaumenkuchen mit Hefeteig

Wenn ich mal eine Oma sein werde, wird sonntags Pflaumenkuchen gebacken. Ein Klecks frisch geschlagene Sahne darf natürlich nicht fehlen. Dann bin ich mir sicher, meine Enkel werden mich liebend gerne besuchen kommen. Ich übe schon mal… Zum Rezept

Beerige Großration: Johannisbeerkuchen vom Blech

Noch besser als ein Stück Johannisbeerkuchen ist ein ganzes Blech davon. Dieses ist ganz schnell produziert, aber leider bestimmt ebenso schnell aufgenascht. Also gehe am besten in die Großproduktion. Zum Rezept

Knuspriger Streuselkuchen mit Äpfeln

Unser Lieblingsobst? Äpfel natürlich! Unter einer knusprigen Streuseldecke und auf einem luftigen Hefeteig. Nicht irgendwie, sondern vom Blech – für die ganze Familie, die große Runde und den gemütlichen Sonntag auf dem Sofa. Kuchen gibt es genug … Zum Rezept

Heidelbeer-Becherkuchen

Eine Tasse – mehr brauchst du nicht, um diesen schnellen Becherkuchen zu backen. Keine Waage, keinen Messbecher, keinen Löffel – quasi für all diejenigen, die gerade erst ausgezogen sind. Oder auf einer einsamen Insel weilen. Oder spontanen Besuch erwarten… einfach immer! Zum Rezept

Rhabarberkuchen mit Vanillepudding

Während sich alle noch über die ersten Stangen Rhabarber auf dem Wochenmarkt und in den Supermarktregalen freuen, sind sie bei dir schon längst zwischen cremigem Vanillepudding und Rührteig auf dem Backblech gelandet und zu fluffigem Blechkuchen geworden. Zum Rezept

Fluffige Blechkuchen

Saftiger Butterkuchen

Ein richtig guter Butterkuchen schmeckt – na klar – nach Butter. Aber auch nach Vanille und Salz. Nach Salz? Ja genau! Ein richtig guter Butterkuchen wird nämlich von gesalzenen Butterflöckchen getoppt und lauwarm vernascht. Zum Rezept

Klassische Donauwelle

Alles Gute in einem Gebäck: dunkler und heller Rührteig, saure Kirschen, eine vanillige Pudding-Buttercreme und on top eine Schicht zartherbe Schokoladenglasur. Die Donauwelle – ein Traum von einem Kuchen. Zum Rezept

Zitronenkuchen

Sommer, Sonne, Zitronenkuchen. Und zwar en masse. Heute kommt der Kuchenklassiker nämlich nicht aus der Kastenform, sondern vom Blech – für kleine Krümelmonster, große Sonnenanbeter und all diejenigen, denen es im Sommer nach einer sauren Süßigkeit gelüstet. Zum Rezept

Sahnige Blechkuchen

Fantakuchen mit Pfirsichen

Fluffiger Boden, die cremige Schmand-Schicht darauf, in der sich fruchtige Pfirsichstückche verstecken und dann noch ein bisschen Zimt und Zucker oben drauf – dieser Blechkuchen schmeckt wirklich jedem. Genau deshalb gehört der altbekannte Fantakuchen auch zu den beliebtesten seiner Art. Zum Rezept

Apfelmuskuchen mit Mascarponecreme vom Blech

Doppelt hält besser: Es ist sicher kein Zufall, dass da etwas suuuper Saftiges dabei rauskommt, wenn man Apfelmus und Mascarpone zum Backen verwendet. Zum Glück backst du ein ganzes Blech davon… Zum Rezept

Ruck-Zuck-Schwarzwälder Kirschtorte

… weil jeder Schwarzwälder Kirschtorte liebt, weil uns eine Springform nicht reicht, weil nicht immer genügend Zeit für aufwändige Kuchen ist, weil … So gut wie das Original, da wird keiner merken, dass du ausnahmsweise die schnelle Nummer gewählt hast. Zum Rezept

Klassischer Bienenstich

Teig, Sahne, wieder Teig und ein paar Mandeln – nicht gerade die Crème de la Crème … Aber warte mal ab, bis du diesen herrlich lockeren Bienenstich probiert hast. Dann möchtest du nichts anderes mehr naschen – versprochen! Zum Rezept

Spiegeleikuchen mit Vanillepudding

Spiegelei gefällig? Nein, nicht so wie du denkst. Nicht als salzige Beilage zu Kartoffelpüree und Spinat. Sondern als süße Kuchenkreation aus Aprikosen und Vanillepudding. Nicht nur zu Ostern ein Gedicht. Zum Rezept

Weiße Donauwelle mit Himbeeren

Weiße statt dunkler Kuvertüre, Mascarpone statt Pudding und Himbeeren statt Kirschen – in ihrem hellen Gewand machen die schicken Schnitten mit cremig, knackiger Haube Lust auf ein sommerliches Picknick im Grünen. Zum Rezept

Knusprige Blechkuchen

Knuspriger Mandelkuchen vom Blech

Schon bei dem Gedanken an Mandelkuchen läuft dir das Wasser im Mund zusammen? Damit bist du nicht alleine. Also überrasche deine Gäste mit einem ganzen Blech davon. Davon kann man nie genug haben. Zum Rezept

Saftiger Streuselkuchen mit Sahneguss

Die besten Kuchen brauchen keine Äpfel, keine Schokolade und keine cremigen Sahnetuffs. Die besten Kuchen brauchen einen luftigen Hefeteig, knusprige Butterstreusel und einen cremigen Sahneguss. Punkt. Zum Rezept

Knusprige Nussecken

Haselnuss- und Mandelkern essen wir besonders gern. Guildo Horns Mama Lotti scheinbar auch. Ihr hat der Schlagersänger diese kernigen Ecken nämlich gewidmet. Und wir haben uns kurzerhand schockverliebt. Zum Rezept

Schnelle Streuselstreifen mit Marmelade

Warmer Streuselkuchen direkt aus dem Ofen – ein einzigartiger Geschmack. Wenn die knusprigen Kleinigkeiten dann auch noch mit Marmelade verfeinert und in Windeseile gebacken sind, werden sie zum doppelten Genuss. Zum Rezept

Käsekuchen vom Blech

Kleckskuchen mit Mohn, Marmelade, Schmand & Streuseln

Kannst du dich wieder nicht entscheiden, welcher Kuchen für deine Kaffetafel zu Ostern der richtige ist? Mohnkuchenklassischer Hefe-Streusel oder doch der geliebte Käsekuchen? Ab heute musst du dich nicht mehr entscheiden – bring sie auf einem Blech alle zusammen. Zum Rezept

Tränenkuchen – Käsekuchen mit Baiser

Heute gibt es einen ganz besonderen Käsekuchen – einen Käsekuchen mit Baiser. Einen Tränenkuchen, eine Goldtröpfchentorte oder einfach das Beste, was dein Backblech zu bieten hat. Ein zarter Mürbeteig, eine cremige Quarkmasse und on top eine luftige Bauserhaube – die Tränen quasi. Oder die Goldtröpfchen. Zum Rezept

Unser Tipp

Mach dein Jahr lecker!

Mit dem Springlane Jahresplaner machst du dein Jahr zu 365 Tagen of Yum. Starte, wann du willst, und halte auf 300 Seiten Geburtstage, Termine und neue Ideen fest. Der integrierte Meal Planner, sowie kreative Koch- und Backprojekte mit 60 Rezepten bringen dich Woche für Woche genussvoll durch den Foodie-Alltag.

Jetzt ansehen

Russischer Zupfkuchen vom Blech

Groß und eckig schmeckt der beliebte Kuchenklassiker mindestens genauso gut wie klein und rund. Ein kleines bisschen nach Schokokuchen und ein großes bisschen nach Käsekuchen. Zum Rezept 

Blechkuchen mit Quark und Himbeeren

Diese luftigen Schnitten können mit drei Schichten angeben. Ein saftiger Kuchenteig bildet den Boden, dieser wird getoppt mit einer Quarkcreme. Um das Ganze zu vollenden machen es sich viele kleine Himbeeren auf der Creme gemütlich. Zum Rezept

Merken

veganMom

Anna

Vegan Mom


"In meinem Kopf war das selber herstellen von Eis und Joghurt etwas unfassbar kompliziertes - und auch dem Ergebnis habe ich nicht viel zugetraut. Mit der Elisa ist die ganze Unternehmung aber so spielend einfach das ich, nachdem ich ein paar Handgriffe getan habe, kaffeetrinkend dabei zusehen kann wie dieses wunderbare Maschinchen mir die leckersten Kreationen zaubert, dessen Endergebnis nicht auf selbstgemacht schließen ließe."

Beitrag lesen

Aus der Community

Lebst du auch für gutes Essen? Dann werde ein Teil unserer stetig wachsenden Community und zeige uns deine Lieblingsrezepte mit dem Hashtag

#mit gemacht

Nach oben
springlane - aus Liebe zum Kochen

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben