21 Ideen, mit denen du Kohlenhydrate durch Blumenkohl ersetzt

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Was für Naschkatzen Schokolade und Cupcakes sind, sind für Fans der herzhaften Küche eine dickbelegte Pizza, Gnocchi mit viel Sauce und ein Grilled Cheese Sandwich mit extra Käse. Blöd nur, wenn sich diese Leckereien nicht mit deinen guten Vorsätzen vereinbaren lassen –  weniger Kohlenhydrate, mehr frisches Gemüse. Was du da machen kannst? Weizenmehl und Kartoffeln durch Blumenkohl ersetzen und weiterhin Pizza, Pasta und Co. schlemmen.

Weniger Kohlenhydrate: Check. Mehr Gemüse: Doppel-Check. Und das Beste: Es schmeckt genauso lecker wie die Klassiker.

Fluffige Blumenkohl-Taler mit frischem Koriander

Hoch sollen sie leben, hoch sollen sie leben, 4 Mal hoch! Statt Weizenmehl bildet frischer Blumenkohl die Basis für diese fluffigen Pfannen-Taler. Die Röschen werden dafür fein gerieben, mit Eiern vermengt und mit jeder Menge frischem Koriander und einem Spritzer Zitronensaft verfeinert. Zum Rezept

Blumenkohl-Taler mit Basilikum-Dip

Schnell, schneller, Blumenkohl-Taler – dieses Feierabendgericht ist nicht nur in Rekordzeit tellerfertig, sondern braucht auch keine Kohlenhydrate, um dich satt und glücklich zu machen. Zum Rezept

Unser Tipp

Mach dein Jahr lecker!

Mit dem Springlane Jahresplaner machst du dein Jahr zu 365 Tagen of Yum. Starte, wann du willst, und halte auf 300 Seiten Geburtstage, Termine und neue Ideen fest. Der integrierte Meal Planner, sowie kreative Koch- und Backprojekte mit 60 Rezepten bringen dich Woche für Woche genussvoll durch den Foodie-Alltag.

Jetzt ansehen

Low-Carb-Tortillas aus Blumenkohl

Hallo Fastfood, auf dich haben wir die ganze Woche gewartet. Doch obwohl du einfach zum Anbeißen aussiehst, brauchen wir absolut kein schlechtes Gewissen zu haben, sondern bleiben unserer Low-Carb-Challenge treu. Zum Rezept

Mango-Hühnchen mit Blumenkohlreis

Nichts gegen fluffigen, duftenden Reis – aber die Carbs kannst du manchmal einfach nicht gebrauchen. Auch hier ist Blumenkohl die Lösung. Fein schreddern, kurz blanchieren und zu oh-so-saftigem Mangohühnchen servieren. Zum Rezept

Gemüse-Pizza mit knusprigem Blumenkohlboden

Pizza-Alarm im Ofen – da wird jeder schnell hellhörig. In diesem Falle sollten besonders alle Vegetarier und Gemüseliebhaber mit einer Vorliebe für die gebackene, italienische Teigscheibe ihre Ohren spitzen. Denn hier vereint sich allerlei frisches Gemüse mit Pesto zu neuem Pizzavergnügen. Der knusprige Blumenkohlboden macht schwere Kohlenhydrate überflüssig. Ein ‚Hoch‘ auf die Gemüsepizza. Zum Rezept

Saftiges Low Carb-Blumenkohlbrot mit Parmesan

Nach Low-Carb-Pizza mit BlumenkohlbodenLow-Carb-Pasta aus Zucchini und Low-Carb-Gebäck darf ein saftiges Low-Carb-Brot natürlich nicht fehlen! Die Basis: Eine Mischung aus Blumenkohl, Kokosnussmehl und Ei. Der Feinschliff: Parmesan, italienische Kräuter und verschiedene Gewürze. Zum Rezept

Grilled Cheese Sandwich aus Blumenkohl mit Cheddar

Statt zwischen zwei gewöhnlichen Toastscheiben schmilzt dir hier würziger Cheddar zwischen zwei Blumenkohltoasties entgegen. Und weil man von Käse nie genug haben kann, wird milder Mozzarella gleich mit in die Blumenkohlscheiben eingebacken. Jetzt nur noch in der Pfanne 3 Minuten von jeder Seite rösten – fertig ist dein kohlenhydratarmer Leckerbissen. Zum Rezept

Blumenkohlsteak mit Blumenkohlpüree

Wer sagt, dass Steak ein dickes Stück Fleisch sein muss? Grillen, braten, backen geht auch prima mit Blumenkohl. Einfach ein daumendickes Stück aus dem Blumenkohlkopf herausschneiden, anbraten und in den Backofen geben. Der Rest wird zu samtweichem Püree verarbeitet. Zum Rezept

Keto Blumenkohlauflauf mit Cheddar

Low Carb bedeutet nicht nur Verzicht. Wer sich beispielsweise ketogen ernährt, der isst statt Kohlenhydraten einfach mehr Proteine und Fette. Bei diesem cremigen Auflauf mit einer Extraportion saurer Sahne und Cheddar hast du garantiert nicht das Gefühl, auf irgendetwas verzichten zu müssen. Zum Rezept

Blumenkohlreis mit Paprika und Hackfleisch

Bei diesem hübschen Reis-Türmchen fällt kaum auf, dass es sich in Wirklichkeit um Blumenkohl handelt. Geschickt getrickst! Zusammen mit einer Sauce aus Hackfleisch, Paprika, Erbsen und Möhren wird’s richtig deftig lecker. Zum Rezept

Blumenkohlsuppe mit Haselnuss-Minz-Pesto

Blumenkohl sorgt für die Gemüsegrundlage, Mandelmilch für die Cremigkeit und das selbstgemachte Pesto verleiht der Suppe zum Schluss noch einen Hauch Eleganz. An die Löffel, fertig, los! Zum Rezept

Quadratisch, schokoladig, leicht – Brownies aus Blumenkohl

Getarnt als kleine Nascherei kommen diese Brownies ganz ohne Zucker und Weizenmehl aus. Was stattdessen in ihnen steckt? Jede Menge Blumenkohl. Aber das ist nicht alles – dunkle Schokolade, Mandelmilch, cremiger Frischkäse, Kakao, gemahlene Mandeln und Kokosnussmehl gesellen sich auch dazu. Das Ergebnis: Besonders saftige Brownies. Hättest du den Blumenkohl geschmeckt? Zum Rezept

Wie du aus Blumenkohl, Mandeln und Oliven Couscous machst

So einfach wie Couscous, so schnell wie Couscous, aber doppelt so lecker! Kein klassischer Couscous aus der nordafrikanischen Küche, dafür aus zarten Blumenkohlröschen. Zusammen mit Mandeln, Oliven, Koriander und Limette – unschlagbar. Leere Kohlenhydrate? Fehlanzeige. Voller Geschmack? Bingo! Zum Rezept

Veganer „Eiersalat“ aus Blumenkohl mit Cashew-Dressing

Wer braucht schon Eier, wenn er den weltbesten „Eiersalat“ auch mit weich gekochtem Blumenkohl zubereiten kann? Zusammen mit knackigem Gemüse und einer feinen Cashew-Mayonnaise kommen Veganer bei dieser Kreation ins Schwärmen. Zum Rezept

Low-Carb-Pizza mit Blumenkohl und Chia-Samen

Schmelzender Mozzarella und fruchtige Tomatensauce auf … Blumenkohlboden? Und keiner hat’s gemerkt – so lecker ist er. Die Basis: eine Mischung aus Blumenkohl, Kürbiskernen und Chia-Samen. Auf diese Pizza werden alle Pizzabäcker neidisch sein! Zum Rezept

Blumenkohl-Kichererbsen-Curry

Wenn dich mal wieder das Fernweh packt, gibt es nur eins: Wirf deinen Herd an und reise mit dem Löffel bepackt durch Asien. Statt Hühnchen und Süßkartoffeln tummeln sich in diesem Curry Kichererbsen und Blumenkohl. Bei so viel Aroma, schmeckst du nicht nur die thailändische Küche auf deiner Zunge. Zum Rezept

Gerösteter Blumenkohl mit Parmesan und Avocado

Vergiss geröstete Ofenkartoffeln und ersetze sie durch kleine Blumenkohlröschen. Besonders lecker ist die Kombination aus würzigem Parmesan und milder Avocado. 30 Minuten bei 200 °C und tada – fertig ist eine leichte Köstlichkeit für mittags, abends oder einfach zwischendurch. Zum Rezept

Blumenkohl-Gnocchi mit Shiitake-Pilzen

Du möchtest weniger Kohlenhydrate, dafür mehr Gemüse essen? Dann schlägst du mit diesen Blumenkohl-Gnocchi zwei Fliegen mit einer Klappe. Der italienische Klassiker kommt ganz ohne Weizenmehl aus und ergibt mit milden Shiitake-Pilzen und frischen Kräutern ein wunderbar leichtes Mittagessen, das nach Urlaub im Süden schmeckt. Zum Rezept

Blumenkohl-Chowder mit Sellerie und Speck

Liebe Kartoffeln, ihr seid offiziell ersetzt. Blumenkohlröschen, Stangensellerie und ein paar Möhren bilden gemeinsam mit fein gehacktem Knoblauch und Zwiebeln die Basis für diese cremige Suppe. Als sündiges Extra obendrauf gibt es ein paar knusprige Speckstreifen. Zum Rezept

Ganzer Tandoori-Blumenkohl aus dem Backofen

Statt des klassischen Sonntagsbratens gibt es heute mal einen ganzen Blumenkohl. Aber nicht irgendwie, sondern mit einer Tandoori-Gewürzmischung mariniert, im Ganzen im Backofen gegart und zusammen mit frischem Minz-Joghurt serviert. Wenn du einmal diesen herrlichen Duft in der Nase hast, willst du nichts anderes mehr. Zum Rezept

Fluffig, cremig, leicht: Blumenkohlpüree mit Thymian

Zu Hähnchenbrust oder Lachs – wenn sich dieses cremige Püree mit frischem Thymian auf deinem Teller türmt, interessiert sich niemand mehr für die fehlenden Kohlenhydrate. Damit es besonders sämig wird, einfach einen Klecks Butter untermischen. Zum Rezept

Merken

Merken

Merken

Merken

Unser Tipp

Der große Low-Carb-Guide als E-Book

Lass die Kohlenhydrate links liegen und werde mit dem umfangreichen Starter-Guide in null Komma nichts zum Low-Carb-Profi: Auf 216 Seiten gibt's die wichtigsten Basisinfos, fertige Mahlzeitenpläne für 2 Wochen, 115 kohlenhydratarme Rezepte von Frühstück bis Abendessen, die besten Tipps und Tricks und vieles mehr - geballtes Low-Carb-Wissen, für deinen perfekten Start.

Jetzt ansehen

7 Tage Low Carb Challenge
Kostenloses Rezeptheft:
7 Tage Low Carb Challenge
Lade dir den Planer herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen
Hier registrieren

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben