Brezel-Chips mit Cheddar-Dip

Brezel-Chips mit Cheddar-Dip
Vorbereiten
15 Min.
Zubereiten
60 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Gib altem Laugengebäck eine neue Chance! Schreib deine Brezel nicht ab – mach sie mit würziger BBQ-Sauce zu knusprigen Chips. Warum? Ganz klar, um sie beim abendlichen Serien-Marathon in warmen, cremigen Cheddar-Dip tunken zu können. Denn nur selbstgemachte Brezel-Chips machen deinen Couchabend so richtig crunchy.

Mach dein Laugengebäck selbst!

Zubereitungsschritte

1
Brezel in dünne Scheiben schneiden. In einer Schüssel mit BBQ-Sauce, Öl und Knoblauchpulver vermengen.
2
Backofen auf 150 °C Umluft vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Brezelscheiben nebeneinander auf das Blech legen und im heißen Ofen ca. 30 Minuten backen.
3
Backofentemperatur auf 100 °C reduzieren und weitere 30 Minuten backen. Chips zwischendurch 2-3 Mal wenden. Backofen ausschalten. Chips bei geöffneter Ofentür auskühlen lassen.
4
Für den Dip Butter bei mittlerer Hitze in einem Topf schmelzen und Mehl mit einem Schneebesen einrühren. Unter stetigem Rühren Milch nach und nach dazugeben und alles aufkochen. Sauce ca. 5 Minuten köcheln lassen, dabei weiter rühren.
5
Cheddar reiben, zur Sauce geben und unterrühren. Sauce mit Salz und Pfeffer würzen. Schnittlauch in feine Ringe schneiden und in die Sauce geben. Brezel-Chips mit warmem Dip servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Brezel-Chips mit Cheddar-Dip
Nach oben
Nach oben