Brokkoli-Parmesan-Bällchen

Vorbereiten
20 Min.
Zubereiten
20 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Auch wenn der Name es nicht verrät: Der eigentliche Star in diesem Rezept sind die gemahlenen Mandeln, denn sie sorgen für die fleischähnliche Textur dieser niedlichen vegetarischen Snacks.

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 180 °C vorheizen. Die Muffin-Form mit Olivenöl einfetten.
2
Den Brokkoli, entstielen, die Röschen in Stücke schneiden und fein hacken, am besten mit einer Küchenmaschine.
3
Brokkoli, Mandeln, Parmesan und Knoblauch in eine Schüssel geben und mit dem verquirlten Ei gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
4
Die Brokkoli-Masse in 12 kleine Bällchen formen und etwas zusammendrücken, um sicherzustellen, dass sie beim Backen ihre Form behalten. Jeweils ein Bällchen in eine Kuhle der Muffin-Form geben und etwa 20 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben