Brokkoli-Rezepte – 16 Ideen mit dem grünen Alleskönner

Brokkoli Rezepte – 16 Rezepte mit dem grünen Alleskönner

Beschreibung

Brokkoli-Rezepte sind einfach herrlich abwechslungsreich! Kein Wunder, denn kaum ein Kohl ist so vielseitig wie der Brokkoli. Die feinen, grünen Röschen machen einfach immer und überall eine gute Figur! Ob als Star in bunten Salaten, als Hauptakteur in sämigen Suppen, oder als knackiger Farbtupfer in würzigen Pfannen und deftigen Ofengerichten.

Aber das ist noch längst nicht alles: Brokkoli ist auch der perfekte Begleiter für jeden Ernährungsstil! Du ernährst dich Low Carb? Dann bieten dir die grünen Röschen den optimalen Kohlenhydrat-Ersatz: Von Pizzaboden, über Reisersatz bis hin zu knusprigen Snacks, nichts ist unmöglich.Auch in der veganen Küche ist der Brokkoli längst nicht mehr wegzudenken. Denn mit seinem hohen Gehalt an Kalzium ist er ein wertvoller pflanzlicher Ersatz für kalziumreiche Milchprodukte.

Und selbst Raw-Food-Liebhaber kommen hier ganz auf ihre Kosten, denn auch roh macht der Kohlkopf einiges her. Also worauf wartest du? Wirf beim nächsten Einkauf einen großen Brokkoli-Kopf in deinen Einkaufsbeutel und entdecke den grünen Alleskönner neu. Die nötigen Brokkoli Rezepte serviere ich dir natürlich hier.

Salate mit Brokkoli

Spinatsalat mit Brokkoli und Blaubeeren

Frischer Babyspinat, saftige Blaubeeren und salzig-cremiger Fetakäse – zusammen mit knackigen Brokkoli-Röschen wird dieser Salat zu einer herrlich erfrischenden Mahlzeit. Ein mildes Zitronen-Joghurt-Dressing vollendet dieses Salatglück. Zum Rezept

Veganer Brokkoli-Salat mit Tahini-Dressing

Dieser bunte Brokkoli-Salat ist bereits nach 20 Minuten auf deinem Teller. Bei der Kombination aus knackigem Brokkoli und cremiger Avocado kann man einfach nicht widerstehen! Fruchtige Granatapfelkerne und Cashewnüsse machen jede Gabel überraschend anders. Zum Rezept

Brokkoli-Salat mit Mandeln und Rotkohl

Vorhang auf für ein Rezept, das nicht nur alle Veggie-Herzen höherschlagen lässt. Mit blanchierten Brokkoli-Röschen und knackigen Rotkohl-Streifen kann nichts mehr schief gehen. Während Orangenfilets und Rosinen für die fruchtig-süße Note sorgen, setzt das Dressing aus Mandelmus und Orangensaft einen angenehm nussigen Akzent. Zum Rezept

Roher Brokkoli-Salat mit Cashew-Creme

Du hast noch nie rohen Brokkoli gegessen? Dann wird es höchste Zeit für diesen rohen Brokkoli-Salat. Mariniert in einer Cashew-Creme und getoppt mit getrockneten Cranberries ist dieser Salat alles andere als gewöhnlich. Bist du bereit für die geballte Vitamin-Power? Zum Rezept

Brokkoli-Überraschungspakete

Schnelle Low-Carb-Pizza mit Brokkoliboden

Pizzateig aus Brokkoli? Ja, das geht und ist dabei auch noch ziemlich lecker und schnell gezaubert. Was du für den kohlenhydratarmen Pizzateig brauchst? Geschredderten Brokkoli natürlich! Damit der Teig auch schön zusammenhält und knusprig wird, gibst du noch geriebenen Parmesan und Mozzarella hinzu. Voilà! Zum Rezept

Knusprige Brokkoli-Parmesan-Taler mit Joghurt-Dip

Diese knusprigen Brokkoli-Taler sind wahre Helden für jede Gelegenheit: Ob als leichte Mahlzeit oder als würziger Snack für unterwegs. Ein großer Pluspunkt ist außerdem, dass die Taler in nur wenigen Schritten auf deinem Teller liegen. Zusammen mit einem cremigen Joghurt-Dip bleiben keine Wünsche offen. Zum Rezept

Brokkoli-Muffins mit Quinoa

Wer sagt, dass Muffins immer süß und kalorienreich sein müssen? Diese herzhaften Muffins aus Brokkoli, Quinoa und Ziegenfrischkäse sind der beste Beweis dafür, dass die Mini-Küchlein auch ganz anders können: Nämlich würzig und sättigend. In ihrer praktischen Form sind sie der perfekte Snack für zwischendurch und unterwegs. Zum Rezept

Brokkoli-Pesto

Pesto kennst du bisher nur als klassische Variante mit Basilikum oder getrockneten Tomaten? Dann wird es höchste Zeit für etwas Neues! Gedämpfter Brokkoli sorgt nicht nur in Windeseile für ein cremiges Pesto, sondern verleiht dir auch eine Extraportion Vitamine. Bei so viel Gemüse kannst du auf die Gemüsebeilage bei deiner Pasta glatt verzichten. Zum Rezept

Unser Tipp

Dein Stabmixer für alle Fälle

Von Pesto und Schlagsahne über Suppen bis hin zu Dips und Kräuterbutter: Stabmixer Sam ist ein Multitalent, mit dem du deine Zutaten mühelos mixen, zerkleinern und aufschlagen kannst.

Jetzt ansehen

Ofen- und Pfannenhits mit Brokkoli

Nudelauflauf mit Brokkoli und Schinken-Sahnesauce

Bei Auflauf denke ich immer an deftig und käsig – das pure Soulfood eben. Dieser Nudelauflauf vereint beides und trumpft sogar noch mit Pasta in einer Schinken-Sahnesauce auf. Da ist Brokkoli das optimale knackig-grüne Pendant. Zum Rezept

Lachs-Brokkoli-Quiche

Liebst du Quiche auch so wie ich? kein Wunder, denn der knusprige Teig und die cremige Füllung sind einfach ein unschlagbares Duo. Und nebenbei ist eine Quiche eine dankbare Resteverwertung und schmeckt gleich mehrere Tage! In dieser Quiche gesellen sich zum Brokkoli feine Stücke von Lachsfilet und dank der Sauerrahm-Sauce bleiben alle Zutaten im Ofen herrlich saftig. Zum Rezept

Schnelle Garnelen-Brokkoli-Pfanne

Dir steht heute der Sinn nach einer gesunden und gleichzeitig schnellen Mahlzeit? Dann ist diese Pfanne mit blanchierten Brokkoli-Röschen und Garnelen genau das Richtige für dich! Eine asiatische Sauce sorgt für eine würzige Note und Ingwer verleiht deiner Pfanne mit  angenehmer Schärfe den letzten Schliff! Zum Rezept

Stir-Fry mit Brokkoli und Limetten-Rindfleisch

Stir Fry ist das Gericht für deinen Feierabend! Minimaler Aufwand bei maximalem Genuss. Da ersparst du dir auch im Nachhinein noch einiges an Spülarbeit, denn du brauchst nichts weiter als ein Messer und eine Pfanne. In der Kombination mit knackigen Zuckerschoten und süßen Mini-Maiskolben befinden sich die Brokkoli-Röschen in bester Gesellschaft. Zum Rezept

Teriyaki Hähnchen mit Brokkoli vom Blech

Und noch ein ultimatives Rezept für deinen Feierabend. Schnapp dir einfach ein Backblech und fülle es mit mariniertem Hähnchenfilet, Brokkoli-Röschen und Möhrchen. Den Rest regeln eine würzige Teriyaki-Sauce und dein Ofen von ganz allein. Zeit zum Entspannen und Genießen! Zum Rezept

Brokkoli für Veggies

Farfalle mit grünem Pesto, Kirschtomaten und Brokkoli

Ich liebe Pasta! Aber wer tut das nicht? Denn eine Pasta braucht weder viel Zeit noch eine Menge an Zutaten, um das Herz höher schlagen zu lassen. In diesem Fall katapultieren dich würziges Basilikum-Pesto, knackige Brokkoli-Röschen und saftige Kirschtomaten in deinen Food-Himmel. Ein Topping aus Walnüssen und Parmesanhobeln machen das Pasta-Glück perfekt. Zum Rezept

Zucchininudeln mit Brokkoli und Avocado-Walnuss-Pesto

Eat your Greens! Es muss nicht immer die klassische Pasta sein! Dank knackiger Zucchini-Spiralen wird aus einer schweren Pasta ein Fliegengewicht. Zusammen mit grünen Brokkoli-Röschen, knackigen Erbsen und cremiger Avocado hast du im Nu einen grünen Eyecatcher auf deinem Teller, der nicht nur Low Carb-Fans begeistert. Zum Rezept

Cremige Brokkolisuppe mit Ingwer und Sesam

Brokkoli macht nicht nur gedämpft, gebraten, oder roh eine tolle Figur. Geröstet verleiht er dieser cremigen Kokosmilch-Suppe ein intensiv-nussiges Aroma. Zusammen mit Zitrone und Ingwer wird diese Mahlzeit zum wahren Immun-Booster! Also worauf wartest du? Zum Rezept

Nach oben
Nach oben