Doppelte felicità! Bruschetta „Pizza-Style“

Vorbereiten
10 Min.
Zubereiten
5 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Wenn Bruschetta Freude macht und Pizza Freude macht, dann macht Bruschetta mit Pizza doppelt Freude! Eine einfache Rechnung, die aufgeht – der Beweis? Jeder Bissen in diese knusprige Bruschetta-Köstlichkeit.

Unser Tipp

Pizza wie beim Lieblingsitaliener

Der Pizzaofen Peppo heizt in kurzer Zeit auf 350 °C auf und backt Pizza und Flammkuchen in Windeseile knusprig auf dem Pizzastein. Tausche den Pizzastein gegen die inkludierte Emaillebratpfanne aus und Peppo zaubert dir Spiegeleier, gratiniert Aufläufe oder backt deine Brötchen auf.

Jetzt ansehen

Zubereitungsschritte

1
Backofen auf 180 °C vorheizen. Das Ciabattabrot in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Brotscheiben ca. 5-7 Minuten im warmen Ofen backen, bis sie goldbraun und kross sind.
2
Mozzarella in Scheiben schneiden. Brotscheiben aus dem Ofen nehmen (Backofen nicht ausschalten). Auf jede Brotscheibe einen Esslöffel Tomatensauce, einen Tropfen Öl, Salz, Oregano und eine Scheibe Mozzarella geben.
3
Ein Backblech mit etwas Öl beträufeln, Brotscheiben darauflegen und ca. 5 Minuten im warmen Ofen backen, bis der Mozzarella verläuft.
4
Aus dem Ofen nehmen und noch warm servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben