Sommerlicher Buttermilch-Nektarinen-Kuchen

Ruhen
15 Min.
Zubereiten
60 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Fruchtig, lecker, süß: Dieser Kuchen versprüht einen Hauch Sommer auf deiner Kaffeetafel. Nektarinen und Buttermilch machen den Kuchen herrlich saftig und lassen die Sonne zumindest auf dem Kuchenteller scheinen.

Zubereitungsschritte

1
Backofen auf 180 °C vorheizen. Springform mit Butter ausfetten.
2
Mehl, Backpulver und Salz vermischen und beiseite stellen.
3
Butter und Zucker mit einem Handrührgerät cremig aufschlagen. Ei, Buttermilch und Vanilleextrakt unterrühren. Mehlmischung vorsichtig unter den Teig rühren. Teig in der Springform verteilen.
4
Nektarinen entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Nektarinenscheiben fächerförmig auf dem Kuchen anrichten.
5
Kuchen im heißen Backofen 50 bis 60 Minuten backen. Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben