Snack für zwischendurch: Chia-Erdnussbutter-Müsliriegel

Vorbereiten
10 Min.
Zubereiten
15 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Ein kleiner Snack für zwischendurch, sodass der knurrende Magen Ruhe gibt? Dafür haben wir die Lösung! Der selbstgemachte Chia-Erdnussbutter-Müsliriegel mit sättigenden Haferflocken, fruchtigem Apfelmus, süßem Agaven-Dicksaft und wunderbar nussigem Aroma stillt fiese Heißhungerattacken im Nu! Der steckt voller guter Zutaten und stellt somit fertig gekaufte Riegel aus dem Regal locker in den Schatten.

Zubereitungsschritte

1
Chia Samen und Haferflocken mit Apfelmus mischen.
2
Erdnussbutter zusammen mit Agaven-Dicksaft unter Rühren langsam erhitzen und schmelzen lassen. Zur Haferflocken-Mischung geben und unterrühren.
3
Masse in die Müsliriegelform drücken, bis alles gut ausgefüllt ist. Im Dörrautomaten bei 60 °C ca. 4 Stunden trocknen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Unser Tipp

Gesunde Snacks mit Dora

Dich hat der Snackhunger gepackt und du hast Lust auf Gemüsechips, Fruchtleder oder Müsliriegel? Mit Dörrautomat Dora kannst du dir deine gesunden Leckerbissen ganz einfach selber dörren. Rein kommt nur, was du liebst! Dank intuitiver Bedienung und LCD-Display kannst du dich ganz entspannt auf deine Knabbereien freuen.

Jetzt ansehen

Extra Tipp

Im Backofen brauchen die Müsliriegel bei 190 °C 15 Minuten.

Nach oben
Nach oben