Auf die Faust – El Jefe Chicken Burger

Vorbereiten
20 Min.
Zubereiten
90 Min.
Niveau
Mittel

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Zutaten für
Für das Hühnchen
  • 2 Hühnerbrüste
  • 50 g Mehl
  • 1 Ei
  • 100 g Panko
  • Salz, Pfeffer
Für die Guacamole
  • 1 Avocado
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Tomate
  • 1 Bund Koriander
  • 1 Limette
  • Salz, Pfeffer
Für die Chocolate Mole
  • 2 rote Chilischoten
  • 1 grüne Paprika
  • 4 reife Tomaten
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Esslöffel schwarzer Sesam
  • 1 Sternanis
  • 8 g Koriandersamen
  • 5 g Piment
  • 4 g Nelken
  • 1 Zimtstange
  • 4 g Cuminsamen
  • 30 g ganze Mandeln
  • 30 g Rosinen
  • 60 g Zartbitterschokolade
  • 1 l Hühnerbrühe
  • Salz, Pfeffer
Sonstige Zutaten
Besonderes Zubehör

Wenn „El Jefe“ die Grillfläche betritt, rücken 08/15-Burger ehrfürchtig in den Schatten. Dieser mexikanische Ober-Babo vereint ein ganzes Tex Mex Kulinariversum zwischen seinen fluffigen Bunhälften. Cremige Guacamole, knusprige Taco-Chips, aromatische Chocolate Mole, frischen Koriander und ein in Panko frittiertes, zartes Hähnchen in der Mitte.

Ist der Burger umfangreich in der Herstellung? Si, claro! Deine harte Arbeit zahlt sich aber mehr als aus, Manito. Die Chocolate Mole kannst du schon ein paar Tage im Voraus herstellen. Jeden Tag im Kühlschrank steigt der „Delicioso“-Faktor um ein Vielfaches. Frische Guacamole gibt deinem Burger eine unvergleichliche Frische und Cremigkeit. Knusprige Nachos und frischer Koriander sorgen für Finesse auf jeder Biss-Ebene. Und dann kommt El Pollo. Eine zarte Hühnchenbrust, die außen crunchy und goldbraun ausgebacken ist. O dios mio.

Mach dich und deine Freunde zu „Pioneros“ der Ober-Burger-Schicht. El Jefe macht’s möglich.

Extra Tipp

Wenn du deine eigene Mayonnaise herstellst, kannst du sie mit Limettenabrieb und einem Löffel Mangopüree pimpen. Das harmoniert super mit den restlichen Zutaten deines Burgers.

1
Für die Guacamole: Avocado halbieren, entkernen, schälen und in grobe Stücke schneiden. Tomate entkernen, Strunk herausschneiden und in feine Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Limettenschale abreiben. Koriander grob hacken. Alle Zutaten in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken und verrühren. Abrieb und Saft einer halben Limette hinzugeben und mit Salz, Pfeffer abschmecken.
2
Grill auf 180 °C indirekt vorheizen.
3
Für die Chocolate-Mole Zwiebeln und Knoblauch schälen und grob hacken. Chilis, Paprika und Tomaten entkernen und vierteln. Zutaten in die Pfanne geben und im Grill ca. 15 Minuten anrösten.
4
Restliche Zutaten außer Schokolade und Brühe in einem großen Topf auf mittlerer Hitze 3 Minuten anrösten. Röstgemüse dazugeben, mit Brühe aufsetzen und bei mittlerer Hitze ca. 40 Minuten auf 2/3 einkochen lassen.
5
Sauce in einen Mixer geben und 2 Minuten pürieren. Alternativ einen Pürierstab benutzen. Durch ein Sieb passieren, Schokolade hinzugeben und auf mittlerer Hitze nochmals ca. 15 Minuten reduzieren, bis eine sämige Mole entstanden ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
6
Für das Hühnchen Grill auf 150 °C indirekt vorheizen.
7
Ei in einer Schüssel verquirlen. Hünchen trockentupfen, in Mehl wälzen, durchs Ei ziehen und mit Panko bedecken. Pfanne mit reichlich Öl auf mittlerer Hitze vorheizen und paniertes Hühnchen von beiden Seiten knusprig anbraten. Anschließend für 12 Minuten im Grill indirekt nachgaren lassen.
8
Brötchenhälften mit Mayonnaise bestreichen und in einer Pfanne anrösten. Auf die Unterseite Mayonnaise, Taco-Chips, Guacamole, Hühnchen, Chocolate Mole, Koriander und nochmals Guacamole geben. Deckel mit Mayonnaise bestreichen und obenauf setzen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Streetfood Deluxe
Kostenloses Rezeptheft:
Streetfood Deluxe
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen
Hier registrieren

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben