Vorbereiten
30 Min.
Ruhen
120 Min.
Zubereiten
5 Min.
Niveau
Leicht

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Zutaten für
  • 2 kleine Hänchenbrüste mit Haut
  • 1 Chili
  • 5 cm Ingwer
  • 20 ml Balsamico bianco
  • 1 Limette
  • 1 Zitronengras-Stange
  • 1 Esslöffel Ahornsirup
  • 4 Esslöffel gerösteter Sesam
  • 100 ml Teriyaki Sauce
  • 2 Buns
  • 1 Tomate
  • 4 Salatblätter Lollo Bianco
  • 2 Handvoll eingelegte Jalapenos
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Mozzarella
  • 4 Knoblauchzehen
Besonderes Zubehör

Du stehst auf Sandwiches, sonst wärst du ja nicht hier gelandet, oder? Dann lies jetzt mal aufmerksam weiter und heiz‘ schon mal deinen Grill vor. Dieses Teil hier sollte auf jeden Fall auf deiner To-Grill-List stehen, denn es zählt 100-prozentig zu den „Greatest Sandwiches of All time“!

Dieses mordsmäßig gute Exemplar eines belegten Brotes stattest du mit saftigem Hähnchenfleisch aus, das in einer süß-würzigen Teriyaki-Sauce mariniert wurde. Der unverwechselbare Geschmack der Sauce setzt sich aus Knoblauch, Chili, Ingwer, Zitronengras, Sojasauce, Fischsauce und geröstetem Sesam zusammen und harmoniert spitzenmäßig mit dem kross angegrillten Hühnchenfleisch. Für den knackig-frischen Ausgleich gesellen sich ein paar Blätter Lollo Bianco, Tomatenscheiben und Jalapenos dazu. Und als absolut krassen Clou mischt du einige Streifen krosse Hühnchenhaut unter. Knuspert halt so schön,wa! All diese Zutaten legst du dir  zwischen ein backfrisches französisches Baguette, das am besten noch dampft.

Jetzt schlägt dein Sandwich-Fan-Herz höher, gib’s zu!

1
Haut der Brüste entfernen und beiseite legen. Fleisch in dünne Scheiben schneiden.
2
Ingwer, Knoblauch schälen und zusammen mit Zitronengras und Chili grob hacken. Zusammen mit Hänchen, Teriyaki Sauce, Essig, Saft der Limette und Ahornsirup in einen Zip-Beutel packen. Beutel schließen und Inhalt gründlich vermengen. Für 2 Stunden im Kühlschrank parken.
3
Hühnerhaut in eine kalte Pfanne legen und zum Beschweren einen Topf auf die Haut stellen. Bei niedrigster Hitze auf dem Seitenkochfeld ca. 5-10 Minuten knusprig braten und anschließend auf Küchenkrepp ablegen.
4
Salat waschen, Tomate in hauchdünne Scheiben und Zwiebel in Streifen schneiden.
5
Gussplatte auf den Grill legen und auf maximale Hitze vorheizen lassen.
6
Hähnchen aus der Tüte in ein Sieb geben, Flüssigkeit abtropfen lassen und grobe Marinierzutaten entfernen. Hähnchen mit einem Schuss Öl auf der heißen Platte ca. 4 Minuten knusprig anbraten. Zeitgleich Baguette auf dem Warmhalterost antoasten.
7
Baguette zu 2/3 einschneiden. Salat und Tomaten an eine Seite legen. Teriyaki Hähnchen mit Zwiebeln, Jalapenos und Sesam Mischen und Baguette üppig belegen. Mozzarella in kleine Stücke zupfen und zusammen mit der knusprigen Hähnchenhaut obenauf geben.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

15 gesunde Abendessen
Kostenloses Rezeptheft:
15 gesunde Abendessen
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben