Paprika-Hummus mit Chili

Paprika-Hummus
Vorbereiten
10 Min.
Zubereiten
10 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Hummus allein ist schon ein wahrer Genuss. Wenn ich aber mal so richtig auffahren möchte, bringe ich noch etwas mehr Pfiff in meinen Kichererbsen-Dip. Beispielsweise in Form von Paprika und Chili die sich zusammen mit den gesunden Hülsenfrüchten zu einem köstlich-scharfen Paprika-Hummus vereinen. Dazu etwas Brot und ich kann es mir auf der Couch so richtig gemütlich machen. Doch nicht nur zu deinem liebsten Gebäck schmeckt der Aufstrich wunderbar. Kombinier ihn auch mal zu Gemüsesticks oder Quinoa. Ich verspreche dir, du wirst es nicht bereuen.

Zubereitungsschritte

1
Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Paprika waschen, das Kerngehäuse entfernen und in breite Streifen schneiden. Auf ein Backblech legen und 10 Minuten im Ofen rösten, bis sie weich sind und die Haut anfängt, sich braun zu färben. Auskühlen lassen.
Paprika im Backofen rösten.
2
Kichererbsen abgießen und mit Wasser durchspülen. Chili waschen, Kerngehäuse entfernen und in grobe Stücke schneiden. Zitrone auspressen.
Zitrone für Paprika-Hummus auspressen.
3
Kichererbsen mit Chili, Zitronensaft, Wasser, Tahini-Paste, Paprikapulver und Olivenöl in einen Hochleistungsmixer geben und pürieren, bis eine glatte, cremige Masse entsteht.
Die Zutaten für das Paprika-Hummus in einen Hochleistungsmixer geben.
4
Geröstete Paprika zum Hummus geben und alles kurz pürieren, bis keine Stückchen mehr zu sehen sind.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Paprika-Hummus

Für mehr Abwechslung in deinem Dip-Schälchen

Unser Tipp

Volle Mixpower voraus!

Ob grüne Smoothies, frisches Pesto oder cremiges Nussmus – Multitalent Hanno zerkleinert dank innovativem 6-Klingen-System selbst härtere Zutaten zuverlässig und faserfrei. Mit stolzen 2,7 PS hat Hanno besonders viel Power und sorgt mit einer Leistung von 2000 Watt für gleichmäßige und cremige Mixergebnisse.

Jetzt ansehen

Nach oben
Nach oben