Chorizo-Hähnchen mit Kichererbsen

Vorbereiten
5 Min.
Zubereiten
20 Min.
Niveau
Leicht

Klicke auf „Kontakt anlegen”. Schicke anschließend eine WhatsApp-Nachricht mit „Start” an diesen Kontakt und los geht’s!

Kontakt anlegen
Häufige Fragen
Zutaten für
  • 200 g Chorizo
  • 300 g Hähnchenbrustfilets
  • 400 g gehackte Tomaten aus der Dose
  • 265 g Kichererbsen aus der Dose
  • 100 g Oliven
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Thymian
  • 2 Teelöffel Honig
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel Paprikagewürz
  • Salz, Pfeffer

Hähnchen oder Chorizo? Du musst dich nicht entscheiden. Nimm einfach beides! Dazu kullern noch ein paar Oliven und Kichererbsen in deine Pfanne und in 25 Minuten bist du in Südspanien. Eine Entscheidung hast du aber noch zu treffen: Wirst du die Pfanne direkt auslöffeln oder gibt es dazu ein wenig Fladenbrot zum Dippen? Oder Couscous? Oder Kartoffeln?! Wie auch immer – Chili con Carne kann dagegen einpacken.

1
Chorizo in Scheiben schneiden und in der heißen Pfanne 3 Minuten scharf anbraten.
2
Hähnchenbrustfilets waschen, abtupfen, in Würfel schneiden, mit in die Pfanne geben und von allen Seiten ca. 5 Minuten anbraten.
3
Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln in halbe Ringe schneiden. Knoblauch hacken. Beides hinzufügen und gemeinsam mit dem Fleisch ca. 10 Minuten garen.
4
Kichererbsen abgießen. Zusammen mit gehackten Tomaten und Oliven zur Pfanne hinzufügen.
5
Thymianblätter von den Zweigen zupfen und hacken. Zusammen mit den anderen Gewürzen und dem Honig in die Pfanne geben und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Chorizo in Scheiben schneiden und in der heißen Pfanne 3 Minuten scharf anbraten.
Hähnchenbrustfilets waschen, abtupfen, in Würfel schneiden, mit in die Pfanne geben und von allen Seiten ca. 5 Minuten anbraten.
Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln in halbe Ringe schneiden. Knoblauch hacken. Beides hinzufügen und gemeinsam mit dem Fleisch ca. 10 Minuten garen.
Kichererbsen abgießen. Zusammen mit gehackten Tomaten und Oliven zur Pfanne hinzufügen.
Thymianblätter von den Zweigen zupfen und hacken. Zusammen mit den anderen Gewürzen und dem Honig in die Pfanne geben und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

30 gesunde Rezepte unter 30 Minuten
Kostenloses Rezeptheft:
30 gesunde Rezepte unter 30 Minuten
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.

Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben
Ihre E-Mail-Adresse
Du erhältst jetzt eine E-Mail mit dem Link zu Ihrem kostenlosen Download.

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen
Hier registrieren

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben