Cig Köfte – vegan

Cig Köfte vegan auf Salatblatt mit Granatapfelkernen serviert
Vorbereiten
10 Min.
Ruhen
30 Min.
Zubereiten
10 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Köfte sind für dich saftige Hackfleischbällchen aus der orientalischen Küche? Dann mach sie heute mal vegan! Denn diese wohlgeformte Variante kommt ganz ohne Lamm- oder Rindfleisch aus. Cig Köfte sind vegane Frikadellen und machen ihrem Original mit rein pflanzlichen Zutaten Konkurrenz. Feiner Bulgur gemixt mit Zwiebeln, Knoblauch, frischen Tomaten, Paprikamark und der Süße von Granatapfelsirup abgeschmeckt. Bevor du die Masse formst und mit deinen Fingern ein schönes Muster machst, verfeinerst du sie mit der Vielfalt an orientalischen Gewürzen.

Cig Köfte machen nicht nur geschmacklich was her, sie sind auch ein echter Hingucker auf jeder Mezze-Vorspeisenplatte. Schön angerichtet auf knackigen Salatblättern und mit fruchtigen Granatapfelkernen garniert. Ob cremiger Hummus, würzige Baba Ghanoush oder eine frische Avocadocreme – Cig Köfte erfreuen sich über jede Dip-Begleitung!

Unser Tipp

Dein Stabmixer für alle Fälle

Von Pesto und Schlagsahne über Suppen bis hin zu Dips und Kräuterbutter: Stabmixer Sam ist ein Multitalent, mit dem du deine Zutaten mühelos mixen, zerkleinern und aufschlagen kannst.

Jetzt ansehen

Zubereitungsschritte

1
Für die Cig Köfte Bulgur in einer großen Schüssel mit kochendem Wasser übergießen, umrühren und mit einem sauberen Küchentuch abgedeckt ca. 10 Minuten quellen lassen.
2
Zwiebeln und Knoblauch schälen und klein schneiden. Tomaten waschen, in grobe Stücke schneiden und zusammen mit Zwiebeln und Knoblauch mit einem Stabmixer fein pürieren. Petersilie und Minze waschen, fein hacken und etwas zum Garnieren beiseite legen.
3
Zwiebel-Tomaten-Paste zusammen mit Paprika- und Tomatenmark, Olivenöl, Granatapfelsirup, gehackten Kräutern und Gewürzen unter den Bulgur mischen und alles gut verkneten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und abgedeckt ca. 30 Minuten ziehen lassen.
4
Salat waschen und die Blätter abtrennen. Zitrone waschen und achteln.
5
Mit angefeuchteten Händen aus der Masse kleine Frikadellen formen. Cig Köfte in Salatblättern servieren und mit Granatapfelkernen, Zitrone, Petersilie und Minze garnieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Cig Köfte vegan auf Salatblatt mit Granatapfelkernen serviert
Nach oben
Nach oben