Für Garnelen und Gegrilltes: Spicy Cocktailsauce

Zubereiten
5 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Da hüpfen gegrillte Garnelen vor Freude in die Luft. Schon beim Anblick der würzigen Cocktailsauce mit Mayo, Ketchup, Senf und Zitrone werden die Meerestiere schwach und möchten sich am liebsten ganz hinein werfen. Für den zarten Schärfe-Kick wird die cremige Sauce mit einem Spritzer Sriracha verfeinert. So fühlen sich Garnelen, Krabben und Co. pudelwohl.

Du möchtest Garnelen in die würzige Sauce dippen? Tanja verrät dir wie du Garnelen richtig zubereitest.

Zubereitungsschritte

1
Alle Zutaten, bis auf Zitronensaft, mit einem Schneebesen verrühren.
2
Zitronensaft nach Geschmack dazugeben und unterrühren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben