Cold-Brew-Tonic auf Eis

Vorbereiten
5 Min.
Zubereiten
5 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Bei einem koffeinhaltigen Drink für heiße Sommertage denkst du sofort an die berühmte Cola? Kein Wunder, als prickelnde Erfrischung ist sie bei vielen die erste Wahl.

Hast du Lust auf etwas Neues? Wie wäre es denn mal mit blubberndem kalten Kaffee? Mit herb-süßem Tonic Water aufgegossen, sieht der Cold Brew sogar fast wie Cola aus, hat aber seinen ganz eigenen, erfrischenden Geschmack. Ob pur oder mit einer Kugel Espresso-Eis und Schokosauce getoppt – der hat das Zeug zum absoluten Trendgetränk des Sommers.

Extra Tipp

Variante für Puristen: Crushed Ice mit Kaffee und Tonic Water aufgießen und ohne Milcheis schlürfen – weniger süß, aber genauso erfrischend. Hast du keinen Cold Brew Kaffee parat, kannst du alternativ auch 1 Espresso pro Portion verwenden.

 

Zubereitungsschritte

1
Gläser bis zum Rand mit Crushed Ice füllen. Kaffee zugeben und mit Tonic Water auffüllen.
2
Je eine Kugel Espresso-Eis darauf geben und mit Schokosauce beträufeln. Weiße Schokolade hacken und darüberstreuen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Unser Tipp

Die Zaubermaschine für Sahneeis, Sorbet und mehr

Ihr Name ist Emma und sie mag am liebsten Eis. Aber auch Frozen Yogurt, Sorbet oder Parfait hat sie äußerst gern. Und dank Kompressor und 1,5-Liter-Behälter bereitet sie die süßen Köstlichkeiten in Nullkommanix und großer Familienportion zu. Die Zubereitung geht kinderleicht: Behälter befüllen, Maschine und Timer einschalten. Sobald dein Eis fertig ist, gibt Emma dir Bescheid und bewahrt es dank Kühlfunktion sogar vorm Dahinschmelzen.

Jetzt ansehen

Nach oben
Nach oben