Cremiger Wirsing-Auflauf mit knuspriger Käsekruste

Cremiger Wirsing-Auflauf mit knuspriger Käsekruste
Vorbereiten
25 Min.
Zubereiten
40 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Zubereitungsschritte

1
Backofen auf 200 °C vorheizen. Auflaufform einfetten. Wirsing halbieren und in 8 Spalten schneiden.
2
In einer Pfanne 2 Esslöffel Butter erhitzen. Wirsingspalten von jeder Seite 7 Minuten anbraten, bis sie anfangen braun zu werden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Wasser hinzufügen und abgedeckt 5 Minuten köcheln lassen.
3
Wirsingspalten flach in die Auflaufform legen. Knoblauch schälen, Thymian waschen und beides fein hacken. Gouda und Baguette reiben.
4
Restliche Butter erhitzen und Knoblauch, Thymian, Muskat und Mehl einrühren. Sahne hinzufügen und ca. 2 Minuten einkochen lassen.
5
Sahnesauce über Wirsingspalten verteilen und mit geriebenem Gouda und Baguettebröseln bestreuen. In heißen Ofen ca. 20 Minuten backen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Cremiger Wirsing-Auflauf mit knuspriger Käsekruste
Extra Tipp

Baguettebrösel weg lassen und schon kannst du dich über ein leichtes Low-Carb-Gericht freuen.

Nach oben
Nach oben