Anzeige
In Kooperation mit Saldoro

Crispy Chicken Burger

Vorbereiten
45 Min.
Zubereiten
20 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Es ist Burger Time! Wie wär es denn mal mit etwas nicht Alltäglichem? Kein Cheese-, oder US Bacon Burger?! Knuspriges Hähnchen klingt doch klasse. Dafür machst du deine Geflügel-Patties und Chili Sauce natürlich selbst. Hähnchenbrust und Keulen mischst du asiatisch gewürzt mit Ingwer, Zitronengras und Soja Sauce. In Panko gewälzt und extra knusprig ausgebacken gesellen sich die Geflügelbuletten zu gebratenem Pak Choi, Krupuk Chips und Sweet Chili Sauce zwischen die Bun Hälften. Bäm! Suchtfaktor!

Das Teil ist auf deiner nächsten Burger-Party nicht nur der absolute Hingucker sondern auch der beliebteste Reinbeißer. Herzhaft, süß, weich, knusprig und pikant in einem Biss. Manchmal sind es einfach die kleinen Dinge im Leben, die einen glücklich machen. Dieser Burger hat zumindest absolutes „Ich hätte gern noch einen“-Potential.

Zubereitungsschritte

1
Chilischoten und Knoblauch schälen und fein hacken. Zusammen mit Zucker, Salz, Sambal Oelek, Wasser und Reisessig in einer Pfanne zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und ca. 8 Minuten einköcheln lassen. Kartoffelstärke hinzugeben, verrühren und - zu einer marmeladenartigen Konsistenz - weitere 2 Minuten köcheln lassen .
2
Fleisch von den Hähnchenschenkeln lösen und zusammen mit Hähnchenbrust fein hacken. Ingwer schälen. Zusammen mit Frühlingszwiebel, Zitronengras, Gewürzgurken und Hälfte des Korianders fein hacken. Zitronenzeste abreiben und alles zusammen mit Soja Sauce vermischen.
3
Öl zum Frittieren in einem großen Topf auf 175 °C temperieren. Backofen auf 80 °C vorheizen. Grill auf maximaler Hitze vorheizen.
4
Aus dem gehackten Hähnchenfleisch 2 Patties formen und in Panko wälzen. Patties vorsichtig in das heiße Fett geben und ca. 8 Minuten knusprig ausbacken. Patties auf Küchenkrepp abtropfen lassen und bis zum Anrichten im Ofen warmhalten.
5
Pak Choi Blätter abknicken, mit Öl einreiben und auf dem heißen Grill von allen Seiten ca. 5 Minuten grillen. Mit Chilisalz abschmecken.
6
Buns aufschneiden. Mayonnaise und Chilipulver mischen und auf beide Bun Hälften geben. Burger mit Pak Choi, Patty, Sweet Chili Sauce, Krupuk und restlichem Koriander toppen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

veganMom

Anna

Vegan Mom


"In meinem Kopf war das selber herstellen von Eis und Joghurt etwas unfassbar kompliziertes - und auch dem Ergebnis habe ich nicht viel zugetraut. Mit der Elisa ist die ganze Unternehmung aber so spielend einfach das ich, nachdem ich ein paar Handgriffe getan habe, kaffeetrinkend dabei zusehen kann wie dieses wunderbare Maschinchen mir die leckersten Kreationen zaubert, dessen Endergebnis nicht auf selbstgemacht schließen ließe."

Beitrag lesen

Aus der Community

Lebst du auch für gutes Essen? Dann werde ein Teil unserer stetig wachsenden Community und zeige uns deine Lieblingsrezepte mit dem Hashtag

#mit gemacht

Nach oben
springlane - aus Liebe zum Kochen

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben