Nana Ice Cream: Das Eis mit nur einer Zutat

Vorbereiten
120 Min.
Zubereiten
10 Min.
Niveau
Leicht

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Zutaten für
Zutaten
  • 4 reife Bananen
Besonderes Zubehör
  • Food Processor

Was mag wohl diese geheimnisvolle Zutat sein, aus der sich ohne Eismaschine cremiges Eis herstellen lässt und die dann auch noch von sich behaupten kann, dass sie gesund, ohne Zuckerzusatz, frei von Gluten sowie Laktose ist? Die Antwort ist ganz simpel: Bananen!

Wenn die Temperaturen dann steigen und es Richtung Sommer geht, überkommt jeden mal der Eishunger. Und so eine Abkühlung zwischendurch ist ja auch nicht schlecht, oder?

Abhilfe schafft da dieses blitzschnell gemachte Eis. Einzige Zutat: gefrorene Bananen. Im Nu hast du eine gesunde Eiscreme hergestellt, frei von Zusätzen und ganz ohne Eismaschine. Jetzt fragst du dich wahrscheinlich noch, wieso sich Bananen so gut zu Eis verarbeiten lassen? Erklärung folgt sofort:

Bananen sind reich am Ballaststoff Pektin. Dieser wirkt verdickend und hat die Fähigkeit Gele zu bilden. Deswegen wird das Eis aus Bananen auch so schön weich und cremig. Aber nun genug von der Theorie, kommen wir zur Praxis:

1
Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Diese in einer Frischhaltedose für 2 Stunden im Eisfach gefrieren lassen.
2
Gefrorenen Bananenscheiben in einen Food Processor füllen. Alternativ kannst du auch einen Standmixer verwenden, der sich zum Zerkleinern von Eis eignet.
3
Bananenscheiben gut durchmixen. Anfangs sehen die zerkleinerten Scheiben wie feine Brösel aus. Diese zwischendurch mit einem Spatel auflockern.
4
Nach und nach verwandeln sich die Bananenbrösel in eine gleichmäßige Masse.
5
Nach etwa 10 Minuten ist die cremige Bananen-Eismasse fertig und lässt sich mit einem Eisportionierer in schöne Kugeln formen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Unser Tipp

Eis oder Joghurt? Mach beides!

Wenn’s um cremige Desserts geht, dann ist 2-in-1 Eismaschine und Joghurtbereiter Elisa  ganz vorne mit dabei. Egal, ob Eisklassiker oder neue Kreationen – dank integriertem Kompressor zaubert sie dir ruckzuck Eis für deine hauseigene Gelateria. Morgens ist bei dir Joghurt mit Müsli und Beeren ein Muss? Elisa macht ihn dir jeden Tag frisch – bequem auf Knopfdruck.

Jetzt ansehen

7 Tage vegan
Kostenloses Rezeptheft:
7 Tage vegan
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen
Hier registrieren

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben