Die 10 besten Zauberstab-Rezepte aus 60 Jahren

Beschreibung

Brandy Flip

Zur Beruhigung trank man in den 1960er-Jahren diesen Drink auch vor dem Schlafen gehen. Mit dieser Anleitung zauberst du im Handumdrehen einen Cocktail-Klassiker mit würziger Note. Zum Rezept

Eierlikör

Ein Drink, den man heute nicht mehr missen möchte. Ob zu Geburtstagsfeiern oder zu Ostern, der Klassiker aus den 1960er-Jahren darf nicht fehlen. Zum Rezept

Kalter Hund

Kalter Hund, kalte Schnauze oder schwarzer Peter – wie auch immer man diese Süßspeise nennt, sie ist schon lange nicht mehr aus den deutschen Backstuben wegzudenken. Zum Rezept

Windbeutel mit Frischkäse

Eine frische Crème mit Kräutern zusammen mit knusprigem Teig ergeben den perfekten herzhaften Snack. Die aus den 1970er-Jahren stammenden Leckerbissen sollte auf keiner Party fehlen. Zum Rezept

Papageien-Kuchen

Ob Klein oder Groß – dieser bunte Kuchen macht jedem Freude! Sein farbenfrohes Innenleben sorgt an jeder Kaffeetafel für Überraschung. Zum Rezept

Avocado-Krabben-Cocktail

Ein exotischer Ausflug in die Party-Hits der 1980er-Jahre. Ein fruchtiges Avocado-Schiffchen mit würzigen Krabben ist der ideale Anheizer für einen gelungenen Abend. Zum Rezept

Crêpe Suzette

Oh là là! Mit diesem flambierten Dessert heizt du deinen Gästen richtig ein. Die französische Süßspeise war in den 1980er-Jahren der Renner und ist auch heute noch sehr beliebt. Zum Rezept

Erdbeersorbet

Dieses Sorbet ist der ideale Begleiter für warme Sommertage. Das aus den 1990er-Jahren stammende Rezept ist blitzschnell gezaubert und durch den Gefrierzustand der Erdbeeren eine tolle Erfrischung. Anstelle des modernen Hochleistungsmixers kannst du wie früher auch einfach deinen Zauberstab benutzen. Zum Rezept

Mango-Lassi

Das aus Indien stammende Getränk fand im neuen Jahrtausend zu uns und gewann sofort die Gaumen der Deutschen. Der Drink aus Mango und Joghurt erfrischt und schmeckt herrlich fruchtig. Zum Rezept

Schmetterling-Cupcakes

Mit diesem Rezept zauberst du in kürzester Zeit ein kleines Kunstwerk auf die Dessertteller deiner Gäste. Die kleinen Schmetterlinge aus Kuchenteig sehen nicht nur toll aus, sondern schmecken auch hervorragend. Zum Rezept

Vollkommen verzaubert

Nach oben
Nach oben