Düsseldorfer Currywurst mit Trüffelmayo

Vorbereiten
15 Min.
Zubereiten
50 Min.
Niveau
Leicht

Zutaten für

Für die Würste
  • 2 Bratwürste mit Darm
  • 120 ml Currysauce
  • 4 Prise(n) Grünes Currypulver
Für die Mayonnaise
  • 1 Eigelb
  • 80 ml Rapsöl
  • 20 ml Trüffelöl
  • 1 Limette
  • 1 Teelöffel grober Dijon-Senf
  • Salz, Pfeffer
Für die Pommes
  • 1 l Frittierfett
  • 4 Kartoffeln (festkochend)

Erstelle eine Einkaufsliste

Liste anzeigen

Teile die Zutatenliste oder nutze sie bei deinem Einkauf

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wer in Düsseldorf  auf der Kö shoppen geht, bekommt nach spätestens 4 Geschäften richtig Hunger. Besonders die männlichen Anhängsel sind oft schnell gelangweilt und werden launisch. Da gibt es nur eine Sache, die Abhilfe schafft: eine leckere Currywurst. Waaaas? Gucci und Currywurst geht nicht zusammen, denkst du? Oh doch.

Das alt eingesessene Fastfood hat sich seinen Weg mittlerweile bis in die Sternegastronomie gebahnt. Da darf es auf Düsseldorfs Shoppingmeile Nr. 1 natürlich nicht fehlen. Stilecht mit einem Glas Champagner, versteht sich. Wenn du ein straffes Einkaufspensum hast, ist das auch kein Problem. Brate dir und deinem Partner einfach zu Hause eine Currywurst „Kö-Style“. Frische Bratwurst vom Metzger, knusprige Pommesstifte, selbst gekochte Currysauce, grünes bengalisches Currypulver und eine süchtig machende Trüffel-Limetten-Mayo. Das hast du dir nach den langen Einkäufen mehr als verdient. Und dein Partner auch.

Darauf ein Prösterchen.

1
Topf oder Fritteuse mit Öl auf 140 °C vorheizen.
2
Kartoffeln schälen, in dünne Stifte schneiden und in einer Schüssel mit Wasser gründlich waschen.
3
Wasser abgießen und Streifen mit einem Handtuch trocken tupfen. Ins heiße Fett geben und ca. 6 Minuten frittieren, bis eine helle Kruste entstanden ist. Pommes aus dem Fett holen und in einem Sieb 15 Min. abkühlen lassen.
4
Eigelb, Salz, Pfeffer und Senf in einer Schüssel mit einem Schneebesen schaumig schlagen. Einen Schuss Rapsöl hinzugeben und kräftig verrühren, bis eine Bindung entstanden ist. Beide Öle hintereinander in einem dünnen Strahl unter ständigem Schlagen einrühren, bis eine helle Mayonnaise entsteht. Abrieb und Saft einer halben Zitrone hinzugeben und mit Salz abschmecken.
5
Bratwurst mehrmals quer einschneiden und in einer Pfanne bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten kross braten.
6
Currysauce in einem Topf erhitzen.
7
Frittierfett auf 180 °C aufheizen.
8
Pommes im Fett ca. 7 Minuten goldbraun backen, in eine Schüssel geben, mit Salz bestreuen und gründlich durchschütteln.
9
Würste in mundgerechte Stücke schneiden, Currysauce darübergeben, Pommes mit ins Schälchen geben und mit Currypulver bestreuen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

veganMom

Anna

Vegan Mom


"In meinem Kopf war das selber herstellen von Eis und Joghurt etwas unfassbar kompliziertes - und auch dem Ergebnis habe ich nicht viel zugetraut. Mit der Elisa ist die ganze Unternehmung aber so spielend einfach das ich, nachdem ich ein paar Handgriffe getan habe, kaffeetrinkend dabei zusehen kann wie dieses wunderbare Maschinchen mir die leckersten Kreationen zaubert, dessen Endergebnis nicht auf selbstgemacht schließen ließe."

Beitrag lesen

Aus der Community

Lebst du auch für gutes Essen? Dann werde ein Teil unserer stetig wachsenden Community und zeige uns deine Lieblingsrezepte mit dem Hashtag

#mit gemacht

15 gesunde Abendessen
Kostenloses Rezeptheft:
15 gesunde Abendessen
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben