Edamame-Hummus

Vorbereiten
10 Min.
Zubereiten
5 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Perfekt für einen Brunch oder als Dip beim abendlichen Snacken auf dem Sofa. Und das Beste – der Hummus ist fix zubereitet, schmeckt herrlich nussig und ist auch noch reich an Proteinen, Vitaminen und „guten“ ungesättigten Fettsäuren.

Zubereitungsschritte

1
In einem mittleren Topf die gefrorenen Edamame mit einer Prise Salz 5 Minuten köcheln lassen. Anschließend abseihen.
2
Zitrone entsaften. Knoblauch schälen, grob zerkleinern und mit Edamame, Kokosöl, Tahini-Paste, Kreuzkümmel, Zitronensaft und Sojajoghurt im Hochleistungsmixer zu einer cremigen Masse pürieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Für mehr Abwechslung in deinem Dip-Schälchen

Nach oben
Nach oben