Eierliköreis mit Schokosplittern

Eierliköreis mit Schokosplittern
Vorbereiten
30 Min.
Zubereiten
60 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Wie Stracciatellaeis, nur besser: Eierlikör und Schokolade gehören einfach zusammen. Dieses Eisrezept vereint die beiden Lieblinge und schmeckt nicht nur in der kalten Jahreszeit. Denn vor allem als Dessert macht dieses Eis einiges her, es verträgt sich nämlich hervorragend mit Keksen und heißen Früchten. Also ran an die Eismaschine!

Zubereitungsschritte

1
Eier und Zucker verrühren. Im heißen Wasserbad ca. 5 Minuten aufschlagen, bis die Masse leicht eindickt. Milch erwärmen und nach und nach in die Ei-Zucker-Masse einrühren.
2
Masse in Eiswasser abkühlen lassen.
3
Sahne steif schlagen und unterheben. In die Eismaschine füllen und 10 Minuten rühren lassen. Eierlikör dazugeben und weitere 10 Minuten einrühren lassen.
4
Schokolade grob hacken und dazugeben. Eismasse weitere 40 Minuten gefrieren lassen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Eierliköreis mit Schokosplittern

Unser Tipp

Die Zaubermaschine für cremiges Eis

Ihr Name ist Emma und sie mag am liebsten Eis. Aber auch Frozen Yogurt, Sorbet oder Parfait hat sie äußerst gern. Und dank Kompressor und 1,5-Liter-Behälter bereitet sie die süßen Köstlichkeiten in Nullkommanix und großer Familienportion zu. Die Zubereitung geht kinderleicht: Behälter befüllen, Maschine und Timer einschalten. Sobald dein Eis fertig ist, gibt Emma dir Bescheid und bewahrt es dank Kühlfunktion sogar vorm Dahinschmelzen.

Jetzt ansehen

Nach oben
Nach oben