Magische Einhorn-Cupcakes

Vorbereiten
100 Min.
Ruhen
10 Min.
Zubereiten
60 Min.
Niveau
Mittel

Beschreibung

Aufgepasst: Diese kleinen Einhorn-Cupcakes laufen Gefahr, dem Geburtstagskind die Show zu stehlen! Die kultigen Fabelwesen in der zuckersüßen Mini-Version sprühen nur so vor Magie und werden alle Blicke an sich reißen – fast zu schön, um herzhaft hineinzubeißen.

Zubereitungsschritte

1
Backofen auf 180 °C vorheizen. Muffinform einfetten.
2
Für die Cupcakes Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Eigelb und Ei einzeln unterrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver vermengen. Mehlmischung und Milch unter die Buttermasse heben. Teig in die Muffinform füllen und im heißen Ofen 20 Minuten backen. Auskühlen lassen.
3
Für die Buttercreme die Butter weich werden lassen und in eine Rührschüssel geben. Den Puderzucker fein sieben und zur Butter geben. Mit einem Handmixer zu einer cremigen Masse verrühren. Abgedeckt ca. 10 Minuten in den Kühlschrank stellen.
4
Für die Ohren weißen und rosafarbenen Fondant dünn ausrollen. Aus dem weißen Fondant münzgroße Kreise ausschneiden. Aus dem rosafarbenen Fondant dieselbe Anzahl etwas kleinere Kreise ausschneiden. Rosa Kreise auf weiße Kreise legen. Zu Halbmonden zusammenklappen und die Enden leicht andrücken.
5
Für die Hörner weißen Fondant zu 6 dünnen Rollen formen, die Enden dünner werden lassen. Die Zahnstocher damit spiralförmig umwickeln, sodass die Hörner oben spitz zusammen laufen. Goldenes Pulver in wenig Wasser zu einer dickflüssigen Farbe auflösen. Hörner damit bepinseln und trocknen lassen.
6
Buttercreme gleichmäßig auf 3 Schüsseln aufteilen und mit Lebensmittelfarbe unterschiedlich einfärben.
7
Bunte Buttercreme in einen Spritzbeutel füllen, dabei die Farben so wenig wie möglich vermischen. Mithilfe der Spritztüllen die Cupcakes verzieren.
8
Die Ohren und Hörner auf die Cupcakes setzen. Vor dem Servieren kalt stellen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Unser Tipp

Deine neue beste Freundin

Mit der Küchenmaschine Frida von Springlane Kitchen zauberst du jeden Tag süße Brötchen. Von Rühren, Kneten bis Schlagen – dank 4,5-Liter-Edelstahlschüssel und 1000 Watt starkem Motor wird jede Herausforderung zur Leichtigkeit.

Jetzt ansehen

Nach oben
Nach oben