Fruchtig-frisches Eis am Stiel: vegane Papaya Popsicles

Eis am Stiel: selbst gemacht Papaya Popsicles am Stiel
Vorbereiten
5 Min.
Ruhen
4 Std.
Zubereiten
5 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Die Tage werden heißer und du brauchst eine schnelle Abkühlung? Wie wäre es mit Wassereis? Denn diese fruchtigen Papaya Popsicles schaffen ganz sicher Abhilfe. Eis am Stiel geht ja schließlich immer. Vor allem, wenn das kalte Vergnügen mit so wenigen Zutaten auskommt! Dank Stabmixer und Tiefkühltruhe eine echt coole Sache!

Deiner Kreativität sind bei diesem Rezept keine Grenzen gesetzt. Tobe dich auch mit anderen Fruchtkombinationen aus! Meine Favoriten: Mango, Kiwi oder Erd-, Blau- und Himbeeren.

Zubereitungsschritte

1
Die Papaya in der Mitte teilen, Kerne entfernen und das Fruchtfleisch grob würfeln.
2
Alle Zutaten mit einem Stabmixer zu einer glatten Masse mixen. Mischung in die Eisformen geben.
3
Die Formen für 20-30 Minuten in die Gefriertruhe geben. Anschließend die Eisstiele hineinstecken. Für mindestens 4 weitere Stunden gefrieren lassen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Eis am Stiel: selbst gemacht Papaya Popsicles am Stiel
Nach oben
Nach oben