Eis für Kinder: 12 leckere Eisideen für kleine Knirpse

Beschreibung

Sommerzeit ist Kinderzeit: Die Sonne scheint, der Himmel ist blau und das Leben spielt sich sich weitestgehend draußen ab. Was zu einem perfekten Kinder-Sommer dazugehört? Planschbecken, Fahrrad fahren, Versteck spielen im Garten und natürlich eine ordentliche Portion Eis!
Damit du nicht jedes Mal zur Eisdiele laufen musst und weil es selbst gemacht einfach am besten schmeckt, gibt’s hier 12 mal Eis für Kinder, das die Herzen kleiner Schleckermäuler höher schlagen lässt. Von klassisch bis ausgefallen, von zuckerfrei bis zur süßen Sünde ist für jeden etwas dabei.

Du bist noch neu an der Eismaschine oder möchtest dich zum Profi hocharbeiten? Dazu findest du in unserem Eis-Guide nützliche Tipps und Tricks rund um die Herstellung der eiskalten Leckerei.

Klassisches Erdbeereis

Was ist Rot und bringt nicht nur die Kleinen zum Dahinschmelzen? Ganz klar: der Klassiker Erdbeer-Eis! Für die ultimative Abkühlung in deiner Eiswaffel brauchst du nur ein paar Zutaten, den Rest erledigt deine Eismaschine für dich. Zum Rezept

Spaghetti-Eis

Deine Kinder wollen unbedingt ein Spaghetti-Eis und die Eisdiele um die Ecke hat geschlossen? Keine Panik. Du kannst Spaghetti-Eis nämlich auch  ganz einfach selber machen, und zwar mit Hilfe einer Spätzle- oder Kartoffelpresse.  Zum Rezept

Blaubeer-Kokos-Eis: Vegan und Laktosefrei

Nicht jedes Kind verträgt Milch. Deswegen auf cremiges Eis zu verzichten kommt jedoch gar nicht in die Tüte! Dank cremiger Kokosmilch ist es zum Glück ganz einfach, laktosefreie Eiskreationen wie diese hier mit fruchtigen Blaubeeren zu zaubern. Zum Rezept

Wassermelonen-Ice-Cream-Sandwich

So eine Wassermelone an sich ist ja schon wunderbar erfrischend an heißen Sommertagen. Für den extra Frischekick gibt’s hier noch cremiges Wassermeloneneis dazu  – Melone, Melone und noch mehr Melone! Zum Rezept

Zuckerfreies Schokoladeneis

Süßes muss nicht immer Sünde sein. Das beweist diese traumhaft schokoladige Eiskreation mit Datteln und Rohkakao. Statt raffiniertem Zucker kommen hier süße Datteln zum Einsatz. Da freuen sich nicht nur die Milchzähne, sondern auch die Mama. Zum Rezept

Popcorn-Eis mit Karamellsoße

Ab jetzt gibt’s Popcorn nicht mehr nur in der Tüte, sondern auch in der Waffel. Cremiges Milcheis mit den Röstaromen frischen Popcorns und für die Großen gibt’s eine goldene Karamellsauce mit Meersalz dazu – besser geht’s nicht. Und ins Kino braucht dafür auch niemand zu gehen. Zum Rezept

Nana-Ice Cream

Um Eis herzustellen braucht man einen Berg an ungesunden Zutaten denkst du? Stimmt nicht. Es geht auch gesund und mit nur einer einzigen Zutat: gefrorene Bananen. Im Nu hast du eine gesunde Eiscreme hergestellt, frei von Zusätzen und ganz ohne Eismaschine. Zum Rezept

Erdbeer-Nana Ice Cream

Wenn es dann doch ein etwas raffinierteres Eis für Kinder sein darf, kannst du deine Nana Ice Cream ganz einfach zu einem Luxus-Eisbecher aufpeppen: Ein paar Erdbeeren und  Schokoriegel dazu und schon kann losgelöffelt werden. Zum Rezept

Schlumpf-Eis

Das gute alte blaue Eis hat viele Namen: Schlumpf-Eis, Blauer Engel oder seit Neuestem auch Elsa. Fest steht: Kein Eis für Kinder ohne den leuchtenden Liebling. Damit du dir nicht länger Sorgen über die Zutaten des grellen Klassikers machen musst, kannst du es ab jetzt ganz einfach selber machen. Zum Rezept

Ice Cream Sandwich

Einfach mal wieder mit dem Essen spielen: Keks, Eiscreme, noch ein Keks und kunterbunte Streusel drauf. Besteck braucht kein Mensch und losschlemmen! Zum Rezept

Veganes Kokoseis mit Himbeer-Swirl

Mach Himbeer-Träume wahr – mit frischen Himbeeren und cremiger Kokosmilch steht süßem Eisgenuss nichts mehr im Wege. Zum Rezept

Erdbeer-Vanille-Eis

Erdbeeren und Vanille sind seit jeher ein unschlagbares Duo. Also was liegt näher, als ein wunderbar cremiges Eis aus ihnen zu zaubern? Gesagt, getan. Zum Rezept

 

Unser Tipp

Die Zaubermaschine für cremiges Eis

Ihr Name ist Emma und sie mag am liebsten Eis. Aber auch Frozen Yogurt, Sorbet oder Parfait hat sie äußerst gern. Und dank Kompressor und 1,5-Liter-Behälter bereitet sie die süßen Köstlichkeiten in Nullkommanix und großer Familienportion zu. Die Zubereitung geht kinderleicht: Behälter befüllen, Maschine und Timer einschalten. Sobald dein Eis fertig ist, gibt Emma dir Bescheid und bewahrt es dank Kühlfunktion sogar vorm Dahinschmelzen.

Jetzt ansehen

veganMom

Anna

Vegan Mom


"In meinem Kopf war das selber herstellen von Eis und Joghurt etwas unfassbar kompliziertes - und auch dem Ergebnis habe ich nicht viel zugetraut. Mit der Elisa ist die ganze Unternehmung aber so spielend einfach das ich, nachdem ich ein paar Handgriffe getan habe, kaffeetrinkend dabei zusehen kann wie dieses wunderbare Maschinchen mir die leckersten Kreationen zaubert, dessen Endergebnis nicht auf selbstgemacht schließen ließe."

Beitrag lesen

Aus der Community

Lebst du auch für gutes Essen? Dann werde ein Teil unserer stetig wachsenden Community und zeige uns deine Lieblingsrezepte mit dem Hashtag

#mit gemacht

Nach oben
springlane - aus Liebe zum Kochen

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben